Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de


#1

Bremstrommel/Kettenrad

in Suche / Biete 17.11.2009 15:00
von hanksnyder
avatar

Hallo zusammen,

da ich den Zustand meiner Bremsanlage (1958 650er AJS twin)kontrollieren wollte, und eigentlich dringend ein neues Kettenrad/Bremstrommel brauche,
da die Zähne nach all den Jahren doch sehr spitz geworden sind, ist mir
folgendes aufgefallen. Die Bremstrommel hat (ich glaube es waren 5) runde
Öffnungen stirnseitig zur Aufnahme der Mitnehmerzapfen an der Hinterradnabe. Ich kann in meinen Unterlagen leider keine soche Trommel
finden.
Wer kennt hier die Teilenummer?
Was mache ich am Besten wegen dem verschlissenen integrierten Kettenrad?
Sollte man nach vielen Jahrzehnten nicht die Hartgummirollen auf den
Mitnehmerzapfen der Hinterradnabe auswechseln? (Teilenummer?)

In freudiger Erwartung
Grüße vom Ralf

nach oben springen

#2

RE: Bremstrommel/Kettenrad

in Suche / Biete 17.11.2009 16:31
von Wilhelm | 619 Beiträge

http://archives.jampot.dk/Book/Spares_li...ngles_twins.pdf

und wenn das die Trommel ist, zum beispiel der Andrews hat sie.
Jampot geht im Augenblick bei mir nicht.
http://www.andrew-engineering.co.uk/


Grüsse
Wilhelm aus Wien
zuletzt bearbeitet 17.11.2009 16:38 | nach oben springen

#3

RE: Bremstrommel/Kettenrad

in Suche / Biete 17.11.2009 17:26
von Ludwig | 369 Beiträge

Hallo,
vor 2 Jahren habe ich von Karl - Heinz das alte Kettenblatt abdrehen und ein neues aufschweißen lassen. Hat zusammen mit dem Ritzel am Getriebe 100 Eu. gekostet. Neuteile habe ich damals nicht gefunden. (Adresse falls gewünscht per P.M.)
Bei Jampot Spares kostet die Bremstrommel z. Zt. 97.50 BPS (+15%VAT), da fragt es sich, ob sich die Reparatur noch lohnt.
Grüße Ludwig

zuletzt bearbeitet 17.11.2009 17:28 | nach oben springen

#4

RE: Bremstrommel/Kettenrad

in Suche / Biete 18.11.2009 06:54
von hanksnyder
avatar

Hallo Ludwig,

sehr gerne hätte ich diese Adresse, weil es bei mir nur des Kettenrad betrifft.
Was bedeutet eigentlich P.M.?

Grüße vom Ralf

nach oben springen

#5

RE: Bremstrommel/Kettenrad

in Suche / Biete 18.11.2009 12:38
von Ludwig | 369 Beiträge

Hallo Ralf,
PM: Persönliche Mail.
Da ich Deine Mailadresse nicht habe, kannst Du mir (wenn Du meinen Namen (blau)links neben diesem Beitrag klickst) eine Nachricht schicken und mir Deine Adresse mitteilen. Dann kann ich Dir die Kontaktdaten von Karl - Heinz zusenden.
Gruß Ludwig

nach oben springen

#6

RE: Bremstrommel/Kettenrad

in Suche / Biete 18.11.2009 14:00
von Ajay | 676 Beiträge

Info für Ralf:
Du musst erst deine Anonymität aufgeben und dich hier im Forum registriert haben. Erst dann erscheint, nachdem du den "blauen Namen" angeklickt hast, die Aufforderung "Private Mail senden". Und dein (Nick-)Name erscheint nach dem Login dann in der linken Spalte ebenfalls "blau".
So streng sind hier die Regeln :-)
Grüsse, Paul

zuletzt bearbeitet 18.11.2009 14:22 | nach oben springen


Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: matchless3gls
Forum Statistiken
Das Forum hat 1293 Themen und 7142 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen