Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de


#1

Starten einer 16MS

in Mechanik 18.08.2007 16:33
von Lutzi | 4 Beiträge

Hallo liebe Mitstreiter,

ich habe vor kurzem eine 16 MS aus Holland bekommen. Hab das Moped gesehen und mich sofort verliebt

Als blutiger Anfänger versuchte ich nun das gute Stück (übrigens mein erstes Motorrad mit Kickstarter) zu starten. Die gute giebt keinen Ton von sich.

In Holland hat der Verkaüfer nach dem dritten oder vierten Mal Erfolg gehabt.

Zündung soll gerade überholt worden sein. Zündfunke ist vorhanden, Sprit auch (nach dem vierten Mal kicken ist die Kerze klitschnass) :-(

Der Hebel zur Zündverstellung ist ganz nach vorn geschoben.

Ich vermute mal ich bin (da Anfänger) echt zu blöd.

Was mache ich falsch?

Kann mir jemand nen guten Tip geben?

Beste Grüße und vielen Dank vorab.

Lutz

nach oben springen

#2

RE: Starten einer 16MS

in Mechanik 19.08.2007 16:26
von Ludwig | 365 Beiträge

Hallo Lutz,
Glückwunsch zu Deiner Neuanschaffung!
Vielleicht liegen die Schwierigkeiten ja nur an der Startechnik, laut Handbuch
geht das so (und es funktioniert auch):
Bei kaltem Öl erst mal mit gezogenem Dekompresionshebel ein paarmal durchtreten
(man merkt dann, daß es danach etwas leichter geht).
Dann (langsam) den Kolben vor den Kompressions-OT bringen, mit gezogenem
Dekompressionshebel gerade drauf oder ganz kanpp darüberweglupfen (ca. 5-10 Grad am
Kickstarter nachdem der Kompressionsdruck deutlich spürbar wird).
Hebel und Kickstarter loslassen. Dann mit Schwung antreten, das geht jetzt ganz
leicht, da der nächste Kompressions-OT nach weit weg ist.
Der eigentliche Zünd-OT wird dann mit der in der Schwungmasse gespeicherten Energie
überwunden und sie knattert (hoffentlich) los.
Gruß Ludwig

nach oben springen

#3

RE: Starten einer 16MS

in Mechanik 20.08.2007 00:55
von Ajay | 667 Beiträge

Hallo Lutz,
auch meinerseits Glückwunsch und "willkommen im Forum!"
Wenn einem alles neu vorkommt, kann es auch schon mal zu Verwechslungen kommen. Deshalb: könnte es vielleicht sein, dass du die Hebel "Zündverstellung" und "Choke" verwechselt hast? Die von dir erwähnte "klitschnasse Zündkerze" brachte mich auf die Vermutung. Aber das lässt sich ja einfach nachprüfen, indem du die Bowdenzug-Verlegung verfolgst.
Und wenn du keinen Erfolg hast mit der Start-Prozedur wie von Ludwig beschrieben, der Motor aber "zurück tritt", (heißt zu viel Frühzündung, was ja immerhin ein Lebenszeichen wäre), dann nimm für den nächsten Startversuch den (echten) Zündverstellhebel mal auf Mittelstellung.
Hope it helps.
Gruß, Paul

nach oben springen

#4

RE: Starten einer 16MS

in Mechanik 02.09.2007 19:27
von Lutzi | 4 Beiträge

Yeahhh...und wie sie knattert. Eine Augen- und nun auch Ohrenweide !!!

Besten Dank Ludwig für die Tips...auch an Paul vielen Dank.

Nu kann ich loslegen. Ist ja noch sooo viel zu tun.

Kupplung klebt noch ein wenig...Naja mal schön warmlaufen lassen...und wenns dann nicht geht, dann muss die Kupplung halt neu. Danach noch zuverlässig das Fernlicht in Schwung gebracht und dann ab zum TÜV.

Nun hab ich endlich was ich möchte ein total schönes Moped und individuell dazu.

Viele Leute träumen ja von ner Harley. Aber der Kernschrott aus Milwaukee ist echt nicht mein Ding. Für den Alltag hab ich noch nen schicken Reiskocher, lach.

Also besten Dank nochmal
Viele Grüße

Lutz

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Finale Verkaufsanzeige AJS 16MS von 1954
Erstellt im Forum Suche / Biete von jampot
6 28.04.2014 20:28goto
von MichaelSchlenger • Zugriffe: 872
AJS 16MS - Aisha zu verkaufen
Erstellt im Forum Suche / Biete von jampot
7 25.12.2013 20:21goto
von jampot • Zugriffe: 637
Biete eine AJS 16MS
Erstellt im Forum Suche / Biete von bintam
9 27.03.2012 21:00goto
von bintam • Zugriffe: 959
suche Magneto für 16MS
Erstellt im Forum Suche / Biete von Manfred
2 11.06.2011 13:59goto
von marcoslopez • Zugriffe: 433
16M Vergaser
Erstellt im Forum Vergaser & Betriebsstoffe von Manfred
2 09.07.2009 16:15goto
von Manfred • Zugriffe: 484
Briefkopie für AJS 16MS 350 BJ 1952
Erstellt im Forum Literatur/Dokumente von Lutz
2 14.04.2008 11:19goto
von (Gast) • Zugriffe: 881
Sitzbank duch Sattel ersetzen (AJS 16MS)
Erstellt im Forum Mechanik von Hölgen
27 19.07.2008 13:15goto
von Michael • Zugriffe: 2393
Offizieller Start
Erstellt im Forum zum Forum von jampot
0 25.01.2006 12:26goto
von jampot • Zugriffe: 696

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pizi
Forum Statistiken
Das Forum hat 1263 Themen und 6973 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen