Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de


#1

Expertenfrage zu Matchless G9 / G11

in Mechanik 29.12.2011 20:17
von ilofan | 94 Beiträge

Hallo liebe Kollegen,
der eine oder andere mag sich daran erinnern, dass ich vor einigen Monaten meine G11 - Baustelle vorgestellt habe. Zwischenzeitlich kamen einige gebrauchte Teile dazu (z.B. auch endlich die Kupplung), doch es fehlt immer noch so manches. Leider kann ich aus berufl. Gründen nicht so konsequent weiterarbeiten wie ich das möchte und auch meine Präsenz im Forum ist weit unterdurchschnittlich. So dauerts halt.... Im Bekanntenkreis wurde mir jetzt überraschend eine Matchless G9 (500er) angeboten "die weitestgehend komplett" sein soll. Bevor ich mir die Maschine jedoch ansehe, würde ich schön gerne wissen, ob die G9 (Bj. ca. 52) und die G11 (Bj. 57) -abgesehen natürlich vom unterschiedlichen Bohrungsmaß - baugleich sind? Bei "Baugleichheit" könnte ich mir nämlich vorstellen, die Maschine zu kaufen und damit die elede Teilesucherei zumindest abzukürzen.

Besten Dank im Voraus
Karl

nach oben springen

#2

RE: Expertenfrage zu Matchless G9 / G11

in Mechanik 30.12.2011 07:05
von Wilhelm (gelöscht)
avatar

Na Servus, da hast uns ja eine Arbeit aufgehalst:
Fangen wir beim Einfachsten an.
Anderes Getriebe, andere Kupplung, anderer Rahmen, anderer Vergaser, andere Räder, andere hintere Federbeine, andere dünnere Gabel, anderer Scheinwerfer, andere Kurbelwelle, anderer Primärantrieb, anderer Ölhaushalt (Kein Überdruckventil bei 1957 ), anderer Öltank, anderer Werkzeugkasten, andere Ventildeckel (4-Loch gegen 2-Loch), anderer Primärkasten, die Zylinder und Köpfe und Motorgehäuse hatten weiter auseinanderstehende Stehbolzen als 1952, der Tank, die Sitzbank, die Schwinge.......
gehst dorthin http://archives.jampot.dk/ vergleichst die Ersatzteillisten der zwei Baujahre und dann kannst nach den Ersatzteilnummern schauen, ob vielleich von Dir gesuchte Teile bei der 11952er die gleiche Nummer haben. Viel Freude wirst nicht haben.
Aber wenns nicht teuer ist......

nicht mal der Fußbremshebel ist gleich....
dann andere Kotflügel und andere Bügel dazu, andere Ventilgrössen, selbstverständlich auch andere Nocken, anderer Tacho und Befestigung dazu, natürlich andere Auspuffkrümmer und Schalldämpfer...

zuletzt bearbeitet 30.12.2011 10:03 | nach oben springen

#3

RE: Expertenfrage zu Matchless G9 / G11

in Mechanik 30.12.2011 16:07
von ilofan | 94 Beiträge

Hallo Wilhelm,
erst mal ein herzliches Dankeschön für die schnelle Antwort. Ich muß zugeben, mit solch signifikanten Unterschieden hätte ich nie und nimmer gerechnet. Da ist ja wirklich gar nix passend, selbst wenn man glaubt "die Gabel wird ja wohl passen", hat man schon daneben gegriffen. Von den Feinheiten des Motors ganz abgesehen. Besten Dank nochmals für die umfassenden und klaren Aussagen. Meine Matchless-Typenkenntnisse sind halt noch sehr limitiert. Auf den Punkt gebracht sind das zwei unterschiedliche Motorräder. Die Verwendung der G9 als Ersatzteil-Spender macht in diesem Falle keinen Sinn. Ich habe trotzdem vor mir die Offerte anzusehen, - aus purer Neugier. Ich werde darüber kurz berichten.

VieleGrüsse nach Wien ... und guten Rutsch ins Neue Jahr
Karl

PS: Besten Dank für den Archiv-Tip

nach oben springen

#4

RE: Expertenfrage zu Matchless G9 / G11

in Mechanik 30.12.2011 16:30
von Wilhelm (gelöscht)
avatar

Ja, leider, einbauen kann man die Gabel, sie passt, aber sie ist dünner (1 1/8" statt 1 1/4") und wie das zusammenpasst mit den anderen Scheinwerferträgern und dem geschlossenen Scheinwerfer der späteren Modelle, weiss ich nicht.
Aber wie gesagt: Eine Frage ds Preises, interesssant ist sowas schon...
Grüsse

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Matchless G9
Erstellt im Forum Suche / Biete von Opler
4 17.09.2019 12:48goto
von desmosingle • Zugriffe: 288
Neu Anschaffung Matchless Viele Fragen
Erstellt im Forum Mechanik von Matchless Genosse
1 05.03.2019 14:26goto
von Rowley-AJS • Zugriffe: 137
Neuerwerb und Vorstellung Matchless G9 1954
Erstellt im Forum Plauderecke von Flying Cucumber
24 25.02.2019 17:50goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 562
aus Norton wird Matchless
Erstellt im Forum Vergaser & Betriebsstoffe von isbjörn
5 08.02.2019 20:20goto
von nortom • Zugriffe: 203
Matchless G12 in Nierstein gesichtet!!
Erstellt im Forum Plauderecke von matman
0 30.09.2018 23:43goto
von matman • Zugriffe: 257
Frage an die Profis: Wert meiner Matchless G12?
Erstellt im Forum Plauderecke von Mick
9 22.02.2014 09:29goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 1196
Matchless (Mode-) Shop Eröffnung auf Kampen/Sylt
Erstellt im Forum Treffen & Termine von jampot
9 22.09.2013 12:39goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 1482
Motorteile Matchless G3 Bj. 1952
Erstellt im Forum Suche / Biete von Jörg Berscheid
0 20.05.2012 10:40goto
von Jörg Berscheid • Zugriffe: 1013
ex-AFS Matchless Motorcycles
Erstellt im Forum Literatur/Dokumente von DWS
0 14.08.2011 00:33goto
von DWS • Zugriffe: 964

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vollgas
Forum Statistiken
Das Forum hat 1455 Themen und 8266 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen