Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de


#1

Grüsse aus der Schweiz

in Plauderecke 17.11.2015 15:20
von Blonder | 3 Beiträge

Hallo liebe AJS und Matchless Freunde, ich bin der Grischa aus Basel und freue mich hier dabei zu sein.
Ich habe vor kurzem mein Aufbauprojekt von meiner Ducati 900ss Königswelle von 1977 beendet und war auf der Suche nach einem neuen Restaurationsobiekt.
Durch einen glücklichen Zufall über einen Bekannten konnte ich letzten Monat eine Matchless G80s von 1954 erwerben.
Für mich sind die Engländer absolutes Neuland und deswegen habe ich mich im Netz ein wenig über dieses Modell informiert.
Was mir auffiel war, dass meine G80s eine Tank und Radkobination einer G9 aufweist. War das normal oder waren da Bastler(Tuner) am Werk?
Gab es dieses Modell überhaupt in dieser Kobination oder waren die nur schwarz. Die Schutzbleche sind nachträglich grau lackiert worden.
Vieleicht kann mir jemand von den alten Hasen helfen ??!! Würde mich sehr freuen.

Gruss Grischa
DSCF2343.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSCF2345.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#2

RE: Grüsse aus der Schweiz

in Plauderecke 17.11.2015 23:56
von matman | 1.215 Beiträge

Hallo Grischa,

willkommen hier und viel Spaß!

Ja, da hat jemand allerhand verändert gegenüber dem Ursprungszustand, wobei ich Dir allerdings nicht bis ins Detail Auskunft geben kann. Aber mach Dir nichts daraus - bei den Nachkriegs-Motorrädern aus dem Hause AMC kann man fast alles jahrgangsübergreifend miteinander mixen, und es funktioniert trotzdem und sieht gut aus...

Ob Tank und Räder nun zu einer G 9 gehören? Keine Ahnung. Gefällt es Dir so? Das ist entscheidend!

Zum behaupteten Baujahr 1954 passt auf jeden Fall schon einmal die Kombination aus Vollnabenbremstrommel vorne und "Dosendeckelbremse" hinten. Wenn jetzt noch der Motor eine korrekte Nummer trägt, sind die wesentlichen Komponenten schon einmal "baujahrsauthentisch". Das Getriebe, ein Burman B52, passt auch dazu, und die Blechteile (Primärkettenkasten, Öltank, Seitendeckel, Schutzbleche) sehen auch so aus, als könnte das ebenfalls passen. Das Gleiche gilt für die Positionslampen vorne am Scheinwerfer und die Jampot-Federbeine. Okay, die Farbkombination... ist, glaube ich, ein Phantasieprodukt.

Der Auspufftopf ist auch nicht original, sieht aber nicht schlecht aus. Und wenn die Kiste damit läuft, einen guten Klang hat und die MFK schafft: lass´ es so, wie es ist!

Viel Vergnügen & gutes Gelingen mit Deiner neuen Errungenschaft.

Cheers, Jan

nach oben springen

#3

RE: Grüsse aus der Schweiz

in Plauderecke 18.11.2015 17:00
von ekkeneckepen | 999 Beiträge

Ich finde auch, dass sie gut aussieht, aber die seitlichen Positionslampe(n) sind/ist hier nur an Backbord und das hat es wohl nie gegeben?

Gruß Jens

nach oben springen

#4

RE: Grüsse aus der Schweiz

in Plauderecke 18.11.2015 23:03
von Ajay | 745 Beiträge

Backbord, was'n das? Und jetzt sachlich: Klar gab es die Positionslampen in diesem Baujahr, wohl auch noch später. Z.b. http://archives.jampot.dk/general/Pictur...chless%20G9.jpg
Und wenn bei G9, warum nicht auch bei G80?
Und noch was: Tank und Radkombination - da gab es keinen Unterschied zwischen G9 und G80
Grüsse, Paul

nach oben springen

#5

RE: Grüsse aus der Schweiz

in Plauderecke 19.11.2015 19:13
von Housi | 14 Beiträge

hallo lieber Grischa - nett dass sich mal wieder einer aus der Nordwestecke CH meldet. Bist Du Bündner oder Basler ?
Jedenfalls willkommen !. Ich führe die Schweizer AJS&Matchless - Besitzerliste (fast schon ein Club, etwa 180 Leute dabei) und würde mich freuen, wenn Du dich bei mir anmeldest - siehe www.jampot.ch - unsere Webseite. Oder Meldung an info@jampot.ch.
Als alter Matchless-Hase kann ich Dir gerne bei weiteren Fragen ggf. helfen, habe viele Kontakte und Literatur etc. Hatte auch mal eine G80, jetzt eine Twin.
Für Deine spez. Fragen hast Du ja bereits kompetente Antworten gelesen. Schau auch mal bei www.fam-nordwestschweiz.ch rein, dort hat es auch AJS/M Besitzer drunter. Bis Bald, Grüessli -
Housi (Muttenz)

nach oben springen

#6

RE: Grüsse aus der Schweiz

in Plauderecke 20.11.2015 09:13
von Blonder | 3 Beiträge

Sali Zäme,

Vielen Dank für eure hilfreichen Komentare. Bin jetzt auch ein wenig schlauer.

Jan: - Ich habe sie aus Deutschland importiert, drei Vorbesizern laut Kraftfahrzeugbrief und letzte Abmeldung war 1975! Also 40Jahre Stillstand.
Teile und Nummerrn passen alle zum Jahrgang.

Jens: - Sie hatte mal einen Sturz in der Vergangenheit ( Dellen an Lampengehäuse und Lenkgabel). Deswegen nur eine Positionslampe.

Paul: - Da gab es Unterschied zwischen G9 und G80 in der Farbkobination aber ich werd auch noch dahinterkommen. Meine wird jedenfalls so aufgebaut wie sie jetzt ist.

Housi: - Bin ein Basler und schau mal bei dir rein, danke.

Gruss Grischa

nach oben springen

#7

RE: Grüsse aus der Schweiz

in Plauderecke 20.11.2015 09:22
von matman | 1.215 Beiträge

Zitat von Blonder im Beitrag #6
Teile und Nummerrn passen alle zum Jahrgang.

Ich kann Dir nur empfehlen, Dich beim englischen Mutterclub anzumelden. Da kannst Du Dir u. a. für ein paar Pfund ein Certificate über die Nummern von Rahmen, Motor und Getriebe (!!) erstellen lassen, dann weißt Du genau, ob alles "matching" ist.
Zitat von Blonder im Beitrag #6
Da gab es Unterschied zwischen G9 und G80 in der Farbkobination aber ich werd auch noch dahinterkommen.

Auch darüber bekommst Du beim englischen Club eine sehr hilfreiche Broschüre, "Colour Schemes and Patterns" oder so ähnlich. Die steht vielleicht sogar im Download-Bereich von Christians Archiven... (siehe hier auf der deutschen Website in der Link-Liste).

Cheers, Jan

zuletzt bearbeitet 20.11.2015 09:23 | nach oben springen

#8

RE: Grüsse aus der Schweiz

in Plauderecke 20.11.2015 15:29
von Moppedmessi | 157 Beiträge

Hallo Grischa,
ein freundliches "Willkommen" von einem zuletzt seltenen Gast.
Jan hat Recht bzgl der Farbgebung.
http://archives.jampot.dk/technical/Tank..._Jackson%29.pdf

BG
Ralph


Geht nicht, gibt´s nicht!

zuletzt bearbeitet 20.11.2015 15:29 | nach oben springen

#9

RE: Grüsse aus der Schweiz

in Plauderecke 23.11.2015 13:52
von Blonder | 3 Beiträge

Danke Jan & Ralph, das ist sehr hilfreich für mich.

Gruss Grischa

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
IJR 2011 in der Schweiz
Erstellt im Forum Treffen & Termine von ekkeneckepen
0 06.06.2011 22:47goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 772
Leitfäden Sonderaktion zur IJR in der SChweiz
Erstellt im Forum Literatur/Dokumente von jampot
2 27.05.2014 15:59goto
von jampot • Zugriffe: 1244
Internationale Jampot Rally 2011 in der Schweiz
Erstellt im Forum Treffen & Termine von Ajay
19 14.06.2011 17:25goto
von Elefant60 • Zugriffe: 2533
International Jampot Rally Schweiz 10. - 13. Juni 2011
Erstellt im Forum Treffen & Termine von Elefant60
1 17.02.2010 19:58goto
von jampot • Zugriffe: 1362
Jampot Schweiz
Erstellt im Forum Plauderecke von hellmut
1 05.01.2010 19:04goto
von Ludwig • Zugriffe: 790
Grüße von Albert aus der Schweiz
Erstellt im Forum Plauderecke von hellmut
0 16.02.2009 21:52goto
von hellmut • Zugriffe: 954
Treffen in der Schweiz Vorankündigung 2009
Erstellt im Forum Treffen & Termine von hellmut
0 19.11.2008 19:08goto
von hellmut • Zugriffe: 863
Treffen in der Ecke Schweiz, Liechtenstein, Österreich bei Brunos "British Corner"
Erstellt im Forum Treffen & Termine von hellmut
10 13.06.2008 22:43goto
von frideiko • Zugriffe: 1115
AJS- und Matchless Fahrer in der (Ost-)Schweiz oder dem nahen Ausland
Erstellt im Forum Treffen & Termine von frideiko
1 30.04.2008 16:01goto
von Ludwig • Zugriffe: 847

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christopher
Forum Statistiken
Das Forum hat 1462 Themen und 8300 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen