Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de


Neuer Admin gesucht!


#1

G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 26.08.2020 13:08
von Lampi | 17 Beiträge

Salü zusammen
Bevor ich rohe Gewalt anwende würde ich gerne wissen wie ich vorgehen muss. Kann mir jemand Tips geben? Status im moment ist wie auf dem Bild
3C3DE341-251D-468F-BB18-2780A8BED49B.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Lieben Dank
Roli

nach oben springen

#2

RE: G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 26.08.2020 16:44
von Ludwig | 497 Beiträge

Hallo Roli,
das Bild erinnert mich mit Grausen an meine (letztendlich dann doch erfolgreichen) Versuche, die Gabel auszubauen und zu zerlegen.
Im Dänischen Archiv (Hinweise darauf in fast allen Threads hier) gibt es auch eine Reparaturanleitung von Bacon, da ist es ganz gut beschrieben.
Eigentlich müssten die Standrohre in dem Zustand auf dem Bild bereits nach unten herausgezogen werden können, ein Schlag auf die vorübergehend nochmal teilweise
eingeschraubten Verschlußschrauben kann da helfen. Dann fallen auch die Kugeln aus dem Lenklager heraus. Was mir nicht ganz klar ist, was da an der oberen
Brücke rausguckt, möglicherweise was baujahrspezifisches, oder ein Werkzeug? Vermutlich tut Dir die Gabel aber nicht den Gefallen, fast 70 Jahre Rost sind ein guter Kleber. Sprühöl und ein paar Tage warten hilft. Die Hülsen sind bei Dir vermutlich mit 3 Schrauben an der unteren Brücke befestigt, falls nicht, kannst Du sie gegen die Federn ein Stück runterziehen um das Öl anzusprühen. Und wie man die Beine zerlegt, ist u. A. von Jürgen hier auch schon beschrieben worden, das hilft dann, wenn die Methode im Handbuch versagt.
Viel Spaß und Grüße
Ludwig

nach oben springen

#3

RE: G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 26.08.2020 17:37
von Lampi | 17 Beiträge

Hallo Ludwig
Danke für deinen Beitrag. ich habe mal alles mit Sprühöl eingenetzt......mal schauen ob sich in 2 Tagen irgendwas löst
Grüsse
Roli

nach oben springen

#4

RE: G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 27.08.2020 12:03
von Ludwig | 497 Beiträge

Hallo Roli,
das weitere Vorgehen:
Öl ablassen (Schraube unten am Gleitrohr)
Wenn die Beine raus sind:
Die verchromte Hülse abschrauben (Rechtsgewinde),
Dazu kann man aus Hartholz eine Vorrichtung basteln:
In ein Brett ein Loch mit etwa dem Ducrhmesser der Hülse sägen, das Brett teilen und mit zwei Schrauben quer durchs Brett die beiden Hälften um die
Hülse zusammenziehen, Hat Paul glaub' ich mal beschrieben. Dann hat man Chancen dass es aufgeht, Wenn eh neue Hülsen vorgesehen sind, geht natürlich auch
dei Brutalmethode mit Rohrzange oder Querloch.
Die Hülsen halten die oberen Buchsen im Tauchrohr, original Plastiik, Ersatzteile gibt es auch in Bronce. Das Standrohr mit einem Ruck aus dem Tauchtrohr ziehen,
die Buchse kommt dann mit, Oder auch nicht, da das mit dem Ruck nicht so recht geht, weil da noch eine Pufferfeder dazwischen sitzt,
Jürgen hat das mit dem Ausziehwerkzeug hier in Forum mal beschreiben, damit geht es meistens. Falls das mit dem Ruck geht, an das restliche Öl im Bein denken, Sauerei.
Dei Dämpfer sind in Tauchrohr verschraubt, Zugang von unten an der Achsaufnahme. Normale Nüsse mit 1/2" Antrieb sind zu dick, entweder abschleifen oder eine Nuss mit 3/8" Antrieb verwenden. Zwischen Dämpfer und Gleitrohr ist eine Fiberscheibe, die sollte für ausreichend Reibung sorgen, dass sich der Dämpfer beim Ausschrauben nicht
mitdreht. Tut er das doch, hilft ein Schlagschrauber um die Sache zu lösen.
Gutes Gelingen
Ludwig

nach oben springen

#5

RE: G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 27.08.2020 21:15
von Ajay | 802 Beiträge

Hallo Ludwig, da gibt's doch ein beeindruckendes Beweisfoto von dir?
Paul

nach oben springen

#6

RE: G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 28.08.2020 08:34
von Ludwig | 497 Beiträge

Hallo Paul, ich übertrage hiermit die Rechte zum Foto an Dich. Ich finde es nicht mehr.
Hoffe, es geht Dir gut, Grüße Ludwig

nach oben springen

#7

RE: G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 28.08.2020 10:33
von matman | 1.392 Beiträge

Zitat von Ajay im Beitrag #5
Hallo Ludwig, da gibt's doch ein beeindruckendes Beweisfoto von dir?
Paul

Möglicherweise hier?!

nach oben springen

#8

RE: G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 28.08.2020 10:34
von matman | 1.392 Beiträge

...das Kennzeichen auf dem hinteren Trecker täte jedenfalls passen.

nach oben springen

#9

RE: G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 28.08.2020 11:20
von Ludwig | 497 Beiträge

Danke, Jan.
Der Wiener Wilhelm fehlt uns schon.

nach oben springen

#10

RE: G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 29.08.2020 14:51
von Lampi | 17 Beiträge

HEUREKA........
Die Satandrohre sind ausgebaut!
Ich habe die Aufnahme in der oberen Gabelbrücke mit einem Heissluftföhn wirklich fest aufgeheizt. Die Gabelstopfen leicht eingedreht. ein Stück Hartholz draufgehalten.....und mit einem grossen Hammer die Rohre ausgeschlagen.
Jetzt fehlt mir noch eine passende Nuss um die Schraube im Tauchroh zu lösen.
Weiss jemand zufällig gerade die Grösse??

Herzlichen Dank an Euch alle für die Tips

Grüsse
Roli

nach oben springen

#11

RE: G3L Gabel ausbauen resp. zerlegen

in Mechanik 29.08.2020 15:54
von Ludwig | 497 Beiträge

Glückwunsch!
Wenn Du die Schraube für den Dämpfer meinst: Ist soweit ich mich erinnere ein 5/16" Gewinde, also brauchst Du eine 1/4W Nuß.
Aber eine dünne. Satz z. B. bei
eBay 282308365212, lohnt sich.

zuletzt bearbeitet 29.08.2020 16:02 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schwinge ausbauen
Erstellt im Forum Mechanik von ekkeneckepen
1 28.02.2021 18:40goto
von Ajay • Zugriffe: 176
Motor/Getriebe Ausbau G3L
Erstellt im Forum Mechanik von Lampi
14 31.05.2020 19:14goto
von enfield • Zugriffe: 513
G12CS - Gabel schlägt zu oft durch
Erstellt im Forum Mechanik von Jürgen
14 29.01.2016 08:58goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 708
Gabel für AJS 31 CSR
Erstellt im Forum Mechanik von Zipflklatscher
9 07.01.2015 15:56goto
von Zipflklatscher • Zugriffe: 735
Ausbau der Simmerringe an Telegabel
Erstellt im Forum Mechanik von Rowley-AJS
10 19.02.2014 20:34goto
von Rowley-AJS • Zugriffe: 986
AMC Gabel, Matchless 1-1/4"
Erstellt im Forum Mechanik von dolmar123
3 10.12.2013 20:49goto
von dolmar123 • Zugriffe: 912
WD Gabel und Vorderad gesucht
Erstellt im Forum Suche / Biete von desmo
3 03.06.2012 21:30goto
von desmo • Zugriffe: 599
Zündmagnet K2F ein/ausbauen
Erstellt im Forum Elektrik von flac_s
0 24.02.2011 18:39goto
von flac_s • Zugriffe: 887
Ausbau der Camfollower
Erstellt im Forum Mechanik von Moppedmessi
37 28.03.2011 23:53goto
von matman • Zugriffe: 2759

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1626 Themen und 9184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen