Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de



#1

AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 23.06.2013 09:49
von Lutz | 14 Beiträge

....und wenn man es genau nimmt, dann rappelt die Kiste wie verrückt.

Hallo liebe Mitverfechter des british steel ;o)

Meine Lady weist starke, hochfrequente Schwingungen ab 40mls/h im 4.Gang auf. (In den anderen Gängen entsprechend auch) Das geht schon soweit, dass sie sich selbst zerlegt. Bellmouth und hintere Fußraste liegen bereits irgenwo auf der Straße.
Um nun herauszubekommen, ob das vom Motor oder vom Getriebe herrührt, würde ich den Motor gern mit abgekoppeltem Getriebe straten (ohne Primärkette)

Einfach die Bohrmaschine auf einer der beiden Motorseiten ansetzen funktioniert ja nun nicht, wegen der jeweiligen Gewinderichtungen. (Die entsprechenden Muttern würden sich ja lösen.

Der Motor wurde vor einem Jahr wegen genau dieses Problems bei Britbike Behrens (Hamburg) zum Wuchten gegeben. Behrens ist normalerweise bekannt für seine nicht billige, aber sehr gute Arbeit. Aber auch Profis unterlaufen mal Fehler.
Hat jemand von Euch eine Idee, wie ich den Bock ohne Getriebeseite starten kann?

PS: Hat jemand von Euch was von Ludwig gelesen/gehört?

Linke Hand zum Gruß

Lutz

nach oben springen

#2

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 23.06.2013 18:07
von ekkeneckepen | 954 Beiträge

Hallo Lutz

Du kannst ganz sicher sein, dass das Getriebe keine solchen Vibrationen wie du sie beschreibst erzeugen kann, also brauchst du dir auch keine Gedanken machen wie du den Motor ohne Getriebe starten kannst. Es sei denn die Kupplung schaukelt auf der Getriebewelle heftig, aber das könnte man ja beim durchdrehen von Hand sehen. Wo bist du zu Hause wenn du bei Behrens arbeiten läßt?

Gruß Jens

nach oben springen

#3

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 23.06.2013 23:15
von matman | 1.179 Beiträge

Hallo Lutz,

das sind ja eher kryptische Beschreibungen, die Du da lieferst... Welches Baujahr hat Deine AJS? Welcher Primärkettenkasten ist verbaut, welche Art von Lichtmaschine und Zündung? Magnet, Alternator, Magdyno, E3N oder E3L, ... ?!

Und: Was genau hat Heiko Behrens an dem Motor "gewuchtet"? Die Heavyweight-Singles von AJS/Matchless haben ja "gebaute" Kurbelwellen - wenn die richtig zusammengeschraubt sind, passiert eigentlich nix Schlimmes mehr damit. In der Peripherie (Kurbelwellenlager, Lima-Rotor, Primärkette, Kupplung, ... ) kann schon das ein oder andere im Argen liegen.

Versuch mal, Dein Problem beschreibungseitig etwas näher bzw. präziser einzugrenzen - aber auf der derzeitigen Grundlage können wir Dir hier allenfalls mit Raten oder Voodoo helfen.

Cheers, Jan

nach oben springen

#4

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 24.06.2013 06:12
von Lutz | 14 Beiträge

Hallo Jens und Jan, danke erstmal für eure Antworten. Bin bei Braunschweig zuhause :o)
@Jens naja der Kupplungskorb "schaukelt" schon ein wenig...meiner Meinung nach aber net genug, um diese Schwingungen zu erzeugen. Hab mal versucht das mit ner Messuhr zu messen, da kamen in etwa 2/10 mm "schaukeln" heraus.

@Jan...hmmm näher beschreiben, ok ich versuche es mal.

Meine Lady ist BJ 52, der Motor BJ 54. (Naja..das Kurbelhaus ist BJ 54...der Rest ist überholt und somit anders)
Primärkettenkasten sind die beiden Blechhälften, Lima ist ne E3L und für den Funken sorgt ein separater Magnetzünder. Können diese starken Vibrationen echt von diesen Komponenten kommen? Hmmm..ich glaube dafür sind sie zu stark. Diese Komonenten haben n bissl wenig Masse, um die ganze Lady in solch starke Schwingungen zu versetzen.
Wie schon gesagt, ab 40 mls/h im 4. Gang ist Schluss, dann gehts mit den Vibrationen los. ich habe die Gute mal auf 55mls/h hochbringen können, aber da hält man es echt nicht mehr aus und ich denke, dass ca. 70mls/h mit diesem Motorrad möglich sein sollten oder?

Den Motor habe ich einmal wegen eines Fressers überholt und danach wegen der Schwingungen zu Behrens gebracht. Er hat diesen wieder auseinandergepflückt, ausgewogen (Massen des Kolebens und Pleuels zu den Gegengewichten Kurbelwellenwangen), und danach wieder zusammengebaut.
Er sagte zu mir, das er schon deutlich schlechter ausgewogene Motoren gesehen hat und diese Schwingungen eigentlich net vom Motor herrühren können.
Naja...frohen Mutes hab ich den Motor wieder eingebaut....und siehe da: Schwingungen waren noch vorhanden. ;o) Als nächstes habe ich dann die Getriebehauptwelle getauscht....hat auch nichts geholfen.

Bevor ich jetzt ein Teil nach dem anderen tausche und viel Geld versenke, wollte ich die beiden Komponenten unabhängig voneinander drehen lassen, um zu sehen, ob diese Schwingungen vom Motor oder Getriebe verursacht werden.

Ich denke ich werde die Primärkette mal entfernen und das Getrien mit der Bohrmaschine betreiben. So herum könnte ich auch feststellen, ob das Getriebe diese Vibrationen verursacht, oder?

Beste Grüße erstmal aus der Nähe von Braunschweig

Lutz

nach oben springen

#5

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 24.06.2013 08:41
von ekkeneckepen | 954 Beiträge

Moin Lutz

Braunschweig ist nicht all zu weit von Glückstadt/Elbe, wenn du Zeit und Lust hast könntest du vorbei kommen, ich bin aber bis Anfang August im Urlaub.
Ist der Motor oben am Kopf zum Rahmen hin abgetützt ? Da sitzt oben auf der Rockerbox ein Blechwinkel der mit einer Schelle am oberen Rahmenrohr befestigt ist. Vibrationen werden natürlich subjektiv unterschiedlich empfunden, hast du Vergleichsmöglichkeiten mit einem anderen AJS/Matchless Single ? Die 2/10 Schlag an der Kupplung sind normal und können die Vibrationen nicht auslösen, ich bin sicher, dass das Getriebe nicht die Ursache ist. Wenn Heiko Behrens den Motor montiert hat, sollte man eigentlich davon ausgehen, das er korrekt gearbeitet hat. Hast du Erfahrungen mit alten großvolumigen, langhubigen Einzylindermotoren ? Die vibrieren nämlich schon ganz tüchtig, so das nach längerer Fahrt mit höherer Drehzahl die Finger schon kribbeln können. Moderne Motoren haben deswegen ein oder besser zwei Ausgleichswellen weil das Prinzip bei einem Einzylinder oder noch schlimmer bei einem Paralleltwin physikalisch eben Schwingungen erster Ordnung produziert die nicht "von schlechten Eltern" sind. Wenn du den Zylinderkopf runter hast und den Motor von Hand durchdrehst gibt es da unterschiedlich schwergängige Stellen oder läuft er gleichmäßig leicht durch ? Wenn nicht könnte das ein Hinweis auf eine "eiernde" Kurbelwelle sein - also das die beiden Zapfen nicht zueinander laufen und dann entstehen allerdings heftige Vibrationen und die Lager werden nach kurzer Zeit zerstört.

Gruß Jens

zuletzt bearbeitet 24.06.2013 09:00 | nach oben springen

#6

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 24.06.2013 13:33
von matman | 1.179 Beiträge

Zitat von ekkeneckepen im Beitrag #5
Wenn du den Zylinderkopf runter hast und den Motor von Hand durchdrehst gibt es da unterschiedlich schwergängige Stellen oder läuft er gleichmäßig leicht durch ? Wenn nicht könnte das ein Hinweis auf eine "eiernde" Kurbelwelle sein - also das die beiden Zapfen nicht zueinander laufen und dann entstehen allerdings heftige Vibrationen und die Lager werden nach kurzer Zeit zerstört.

Also, das wäre natürlich bitter! Und eben dafür sollte eine (sicherlich kostenintensive) Motorrevision beim gewerblichen Anbieter Gewähr bieten, dass die Kurbelwelle als Störenfried ausgeschlossen werden kann. Aber man weiß ja nie...

Vergiss aber getrost den Antrieb von Motor und/oder Getriebe mit der Bohrmaschine. Es sei denn, Du hast irgendwas ab 2 kW aufwärts... Ich habe einmal einen frisch überholten Twin mit der Bohrmaschine gedreht, um ihn vor der ersten Zündung durchzuölen und Öldruck aufzubauen - da ist die 700W-Bosch schon an die Grenzen ihrer Belastbarkeit gekommen und hat erstaunliche Temperaturen entwickelt. Wenn Du irgendwo auf einen Rollenstarter auffahren kannst, dreh mal die Kerze raus und nimm den Deckel vom Primärtrieb runter und lass´ den ganzen Antriebsstrang passiv antreiben - vielleicht entdeckst Du ja dabei schon etwas.

Für die beste Alternative halte ich aber in der Tat die Probefahrt durch Jens - der merkt (und weiß) die auftretenden Symptome (korrekt einzuordnen).

Gutes Gelingen, Jan

zuletzt bearbeitet 24.06.2013 13:37 | nach oben springen

#7

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 24.06.2013 19:47
von Lutz | 14 Beiträge

Hallo Jens, Hallo Jan,

nein weitere Erfahrungen mit alten großvolumigen Motoren habe ich nicht....und Jens Du meinst, dass das ggf. sogar normal sein könnte? Das kribbeln in den Fingern ist schon heftig...hehe. naja wenn meine Bauteile nicht abfallen würden, hätte ich auch wohl weniger Bedenken. Bin schon drauf und dran immer nach 200km alle wichtigen Bolzen, Schrauben usw. nachzuziehen.
Ne eiernde Kurbelwelle habe ich ja vermutet, bevor ich den Motor zu Behrens brachte. Er hat nix feststellen können und wegen eines neu verbauten Kolbens die Massenverhältnisse geprüft. Hab vorm zusammenbau nochmal alles durchgecheckt und denke, dass Heiko Behrens gute Arbeit gemacht hat.
Mein Motor hat zum Rahmenrohr keine Abstützung.

Probefahrt durch Jens wäre was Feines. Habs gegoogelt....sind 192km. Da bin ich ca. 4h unterwegs (ohne zwischenzeitliche Reparaturen, grins)
Aber vllt kann ich ja nen Kumpel begeistern um meine Lady mitm Anhänger bei Dir vorzuführen?
Muss echt nicht kurzfristig sein....vllt auch erst Oktober oder nächstes Jahr.

Vielen Dank nochmal für Eure Beiträge.

beste Grüße
Lutz

nach oben springen

#8

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 24.06.2013 21:57
von ekkeneckepen | 954 Beiträge

Hallo Lutz

Die Abstützung zum Rahmen oben muss sein, das kann eine Ursache für die Schüttelei sein. Die Teile dafür sind nicht teuer und du bekommst sie bei JSL im Club.
Wenn ich von meiner Segeltour Anfang August zurück bin, fahre ich aber schon am 13.August zum Manx Grand Prix auf die Isle of Man, bin dann Anfang September zurück und dann können wir gerne einen Termin ausmachen.

Gruß Jens

nach oben springen

#9

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 24.06.2013 22:28
von MikeM. | 121 Beiträge

Hi Lutz, if you can get hold of a 3 or 4 mm steel plate you could easily make yourself a headsteady (support). You do not really need to make a U shaped one an L shape will work ok. The steady fits on the two extended studs on the rockerbox but I am not sure if the frame fitting on your frame is the same as my 1960 one. Perhaps Jens or Jan could advise you on that point. MikeM. Ps Big singles can give you the white finger treatment!

nach oben springen

#10

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 25.06.2013 00:21
von Ajay | 733 Beiträge

Moin
vielleicht nützen die angehängten Fotos beim Dengeln, Biegen und Bohren der DIY-Abstützung zwischen Rockerbox und Rahmen.
Hope it helps

Grüsse, Paul

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_6442.png 
 IMG_6450.png 
nach oben springen

#11

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 25.06.2013 09:02
von ekkeneckepen | 954 Beiträge

Clip 010970 / 10,98 Pfund ; Rocker Box Stay 014373 / 12,27 pfund bei JSL http://www.jampot-spares.com/store/comersus_listItems.asp ] Da musst du dann unter search die Partnummern (hier links stehend) eingeben.

Gruß Jens

zuletzt bearbeitet 25.06.2013 09:08 | nach oben springen

#12

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 25.06.2013 09:50
von Lutz | 14 Beiträge

WOW liebe Leute !!! Das Teil sehe ich zum ersten Mal....wirklich!!!
Tausend DANK !!!!
Der Typ der mir die Lady verkaufte, sagte mir damals, dass sie bis auf den Tacho komplett wäre ud so habe ich diese Stütze nie verbaut.

Ajay, danke für die Bilder,
Mike, thanks your statement
ekkeneckepen, danke für die Teilenummern.

Jetzt wird hoffentlich abhilfe geschaffen....freue mich sehr, danke euch allen.
Werde bescheid geben, welche Wirkung das Bauteil hat....hehe.

Beste Grüße
Lutz

nach oben springen

#13

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 25.06.2013 11:15
von ekkeneckepen | 954 Beiträge

Noch ein Tipp : Die Rockerboxschrauben müssen gut "angeknallt" werden und von Zeit zu Zeit nachziehen. Wenn die nicht richtig festsitzen, ensteht zwischen Rockerbox und Zylinderkopf eine geringe Bewegung weil der Kopf ja oben am Rahmen festgehalten wird. Durch diese Bewegung zerreibt sich die Dichtung und die Ölsauerei geht los.

Viel Erfolg Jens

nach oben springen

#14

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 25.06.2013 16:16
von Ajay | 733 Beiträge

Falls der Vorbesitzer noch mehr gepfuscht haben sollte, hat er womöglich die überstehenden Gewinde der beiden Rockerboxbolzen 015355 abgeflext. Die müssten dann durch die Originalbolzen ersetzt werden einschliesslich der Muttern. Ich habe die Seiten der Ersatzteilliste mal angehängt.
Für den Fall dass dir die Liste fehlt, kannst hier downloaden: http://www.archives.jampot.dk/Book/Spare...Spares_List.pdf
Grüsse, Paul

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 14373.png 
 015355.png 
nach oben springen

#15

RE: AJS 16 MS schwingt sehr stark

in Mechanik 25.06.2013 20:16
von Lutz | 14 Beiträge

Danke Euch beiden und den anderen auch für die Hilfe....hab die entsprechenden Teile und natürlich auch die, die ich bereits verloren habe schon bestellt...hehe. Da hab ich am WE wieder was schönes zu tun.

Und Jens.....wenn die Lady nicht mehr so extrem rappelt, komme ich dich tatsächlich mal besuchen ;o)

beste Grüße
Lutz

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Suche AJS 16M Kurbelwelle oder Instandsetzer
Erstellt im Forum Suche / Biete von isbjörn
7 10.12.2018 11:16goto
von Ludwig • Zugriffe: 146
BsM
Erstellt im Forum Elektrik von ekkeneckepen
16 21.11.2018 09:31goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 496
Kupplungskorb
Erstellt im Forum Mechanik von flac_s
1 07.08.2018 14:58goto
von matman • Zugriffe: 166
Nachlese IJR 2018 in Brogueira/Torres Novas (Portugal)
Erstellt im Forum Treffen & Termine von matman
2 05.09.2018 00:12goto
von matman • Zugriffe: 2197
Mal wieder übern Tellerrand geschaut: Dauer-Wheelie
Erstellt im Forum Plauderecke von Ajay
9 07.05.2018 10:21goto
von matman • Zugriffe: 583
Kolben Ersatzteilnummern bei JSL
Erstellt im Forum Suche / Biete von hellmut
1 03.02.2011 06:26goto
von Wilhelm • Zugriffe: 690
Bildergalerie
Erstellt im Forum zum Forum von Elefant60
12 27.12.2010 09:02goto
von Moppedmessi • Zugriffe: 1085
BT-H versus Lucas
Erstellt im Forum Elektrik von ekkeneckepen
2 21.05.2016 19:31goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 2371
Ventilfedern HW Single
Erstellt im Forum Mechanik von Ludwig
2 03.09.2009 19:44goto
von hellmut • Zugriffe: 577

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Udo aus Essen
Forum Statistiken
Das Forum hat 1423 Themen und 8078 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen