Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de


#1

G3 elektronische Zündung

in Elektrik 04.10.2014 16:53
von triton59 | 27 Beiträge

Hallo,

weiß jemand welche elektronische Zündung das auf dem Video (bei 0:45 gut zu sehen...) ist?
Oder ist das ein Eigenbau? Bietet ein Hersteler sowas oder ähnliches an, also nicht im Magnetgehäuse sondern direkt auf der Kurbelwelle?
Sieht auf jeden Fall schön einfach gelöst aus! Weiß es geht nichts über einen Magneto, aber so eine elektronische Zündung ist komplett wartungsfrei, immer genug Strom vorausgesetzt ;)

Hier das Video: http://www.youtube.com/watch?v=GSIUvKGjyc8

Grüße
Herb

nach oben springen

#2

RE: G3 elektronische Zündung

in Elektrik 04.10.2014 19:35
von Ajay | 716 Beiträge

Das isser: http://www.beckelektronika.nl/
Habe sein Erzeugnis seit mehr als 10 Jahren in meinem HW Single verbaut - allerdings mit Spulenzündung. In der Bildergalerie zu sehen unter "Chronik..." Seitdem nichts verstellt oder justiert, einfach vergessen
Allerdings sucht Hans Beck sich seine Kunden aus (habe ich den Eindruck); mit der deutschen Sprache hat er nix an der Mütze, und seine Website wenigstens auch auf englisch zu präsentieren hat er auch nicht nötig.
Wünsche viel Erfolg!
Gruß Paul

nach oben springen

#3

RE: G3 elektronische Zündung

in Elektrik 05.10.2014 12:53
von triton59 | 27 Beiträge

Hallo Paul,

super, Danke für den Link!
Wie schreibt man den Herrn Beck dann am besten an, in Englisch? Denke werde für meine 53er G3 eine Zündung bei Ihm bestellen...
Du schreibst Du hast eine mit Spulenzündung, aber die haben/brauchen doch alle eine Zündspule?
Denke er hat die Zündspule und das Zündmodul alles ins leere Magnetgehäuse gepackt.
Funktioniert das dann alles mit der originalen Elektrik, also 6 Volt?
Sieht auf jeden Fall sehr einfach gelöst und wartungsfrei aus, so solls sein und keiner sieht was sich unter den Deckeln verbirgt :)

Grüße
Herb

nach oben springen

#4

RE: G3 elektronische Zündung

in Elektrik 05.10.2014 20:05
von Ajay | 716 Beiträge

Hi Herb,
Ja, wenn schon nicht seine Muttersprache, dann vorzugsweise die englische Sprache verwenden. So haben wir uns verständigt.
Deine sonstigen Fragen stellst Du am besten dem Meister; ich habe vergessen, wie das war mit der Magnetzündung. Ist schon zu lang her
Gruß, Paul

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Matchless G12 von 1959
Erstellt im Forum Suche / Biete von triton59
0 10.09.2017 15:34goto
von triton59 • Zugriffe: 304
Batterie hochgegangen Ursachenforschung
Erstellt im Forum Elektrik von classic-bike.eu
5 06.05.2014 19:09goto
von classic-bike.eu • Zugriffe: 1230
Zündaussetzter und Fehlzündungen an meiner ajs 31
Erstellt im Forum Elektrik von sixtiesrocker
2 09.07.2013 01:35goto
von sixtiesrocker • Zugriffe: 720
Matchless-Zulassung
Erstellt im Forum Diverses von matman
1 10.08.2014 11:05goto
von Superingo • Zugriffe: 1322
Dominiks 1943er G3L-Story & schon Motorkollaps??
Erstellt im Forum Mechanik von Dominik
0 24.05.2012 23:37goto
von Dominik • Zugriffe: 983
zum Mittagessen nach Italien .......
Erstellt im Forum Plauderecke von hellmut
4 09.05.2011 12:48goto
von Hawe • Zugriffe: 599
Vorstellung
Erstellt im Forum Plauderecke von daniel78
1 08.10.2010 21:39goto
von matman • Zugriffe: 543
Grosse V-Maschine
Erstellt im Forum Suche / Biete von Wilhelm
2 25.04.2010 16:06goto
von Wilhelm • Zugriffe: 548
Gleichstrom-Lima aber sicher
Erstellt im Forum Elektrik von jampot
13 30.09.2010 19:28goto
von jampot • Zugriffe: 1293

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: isbjörn
Forum Statistiken
Das Forum hat 1370 Themen und 7705 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen