Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de



#1

wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 30.09.2009 21:15
von hellmut | 268 Beiträge

na wie war euer Arbeitstag heute ........ ???

also bei uns war erstens blauer Himmel und zweitens hatte ich heute einen freien Tag und drittens habe ich ja eine Matchless und das läßt sich so super kombinieren ......

also Morgens um 9.00 gestartet, auf das Furkajoch 1760m, nach Au, rauf auf den Hochtannbergpass 1680m nach Warth, durchs Lechtal zum Hahntennjoch 1900m, runter nach Imst, dann noch schnell ins Ötztal und auf das Timmelsjoch 2509m, runter nach Italien, rauf zum Jaufenpass 2090m, Sterzing, und dann auf den Brennerpass, die Grenze Österreich-Italien, Richtung Innsbruck bis Natters, Mutters, Axams nach Sellrain und dann kommt der Kühtaisattel 2000m und schon bin ich wieder im Ötztal, also raus nach Imst, über Landeck gehts Richtung Arlbergpass 1790m und um 20.00 bin ich wieder zu Hause.

Wegstrecke 520 km

so stelle ich mir ungefähr die Tagesrouten für die nächstes Jahr geplante AJS/Matchless Bergwoche vor , ich hätte da aber auch noch eine etwas kürzere Variante, bei der mit 450 km Fahrstrecke 10 Pässe "erledigt" werden können ......??????

Pannen gab es keine, das Ding läuft und läuft und macht einfach Spaß.
Ölverbrauch ist im Moment kaum feststellbar ....
Meine Hände krippeln ein wenig und im Kopf habe ich so ein Surren und Summen.

und bitte keinen Neid, morgen muss ich ja auch wieder arbeiten

liebe Grüße
Helmut


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSCN1625.JPG 
 DSCN1621.JPG 
nach oben springen

#2

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 01.10.2009 12:19
von Hawe | 77 Beiträge

Danke, super !!!
Hab ca. 45kg Dreh- und Frässpäne erzeugt.
Mir haben abends nicht die Finger gekrippelt, sondern die Beine weh getan.

Lieber Helmut, mich freut es sehr, das Du einen so schönen Tag erlebt hast.
Ich bin nächstes Jahr, bei Deiner AJS/Matchless Bergwoche dabei, kannst mich fest buchen.
Du musst Dich nur mit Albert verständigen, er will nächstes Jahr das Treffen in Thundorf wiederholen.
Freue mich jetzt schon!

So long
Harald

nach oben springen

#3

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 01.10.2009 12:48
von Ajay | 677 Beiträge

SHORT STROKES halt!
Enviously, Paul

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_9720.JPG 
nach oben springen

#4

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 01.10.2009 15:19
von Ludwig | 369 Beiträge

Glückwunsch, Helmut, Paul: bitte mehr Infos. Passt der Kolben von der 80C nicht -den gibt's
bei JP ?
Bei mir sind's inzwischen 700 Meilen nach der Überholung, seit 500 kein Kolbenklemmer mehr.
Allerdings vermeide ich noch längere (>20s) Vollgaspassagen.
Grüße Ludwig

nach oben springen

#5

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 02.10.2009 11:40
von Ajay | 677 Beiträge

Zitat von Ludwig
Paul: bitte mehr Infos. Passt der Kolben von der 80C nicht -den gibt's
bei JP ?



Das Krad ist Modell 18 Baujahr 1964, und der zu ersetzende BHB Kolben 026328 muss das 1. Übermass haben. Soweit so gut, oder auch nicht! Jeder, den ich um Auskunft frage bezüglich "compression ratio", erzählt mir was anderes, also halte ich mich an Roy Bacon - der schreibt 7.3:1
Wer's besser weiss, möge korrigieren! Und der Kolben muss wohl noch gebacken werden! Die in Kettering haben P/N 800036/2 auf Lager, aber leider scheint man dort für eine präzise Auskunft nicht in der Lage zu sein. Und die Katze im Sack - nein danke! Anfrage bei JP läuft noch.
Es ist ein Kreuz...
In der Zwischenzeit bitte ich mal um Aufklärung bezüglich optimalem Kolbenspiel (wg. Schleifmaß)
Grüsse, Paul

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_9435.JPG 
nach oben springen

#6

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 02.10.2009 12:33
von hellmut | 268 Beiträge

hallo Paul !
ich hatte bei meiner 65er G3 das selbe Problem mit dem Kolben, den gibts es einfach "kaum", RusselMotors hatte einen im 2. Übermaß, ich wollte aber nicht ein Übermaß überspringen, da ich ja noch den ersten Kolben montiert hatte.

Ich habe den Kolben beschichten lassen !
Das Kolbenspiel war inzwischen bei 18/100 und die Bohrung schon unrund. So habe ich Kolben und Zylinder nach Bayern gesendet, dort wurde der Zylinder rund geschliffen und der Kolben auf das entsprechende Kolbenspiel beschichtet.
Auf meine Angabe von 12/100 Kolbenspiel hat mir die Firma auf Grund der Beschichtung 10/100 empfohlen.
Preis Kolbenbeschichtung 25.--, Zylinderschleifen 35.-- (+/- 5.-- die genaue Rechnung liegt zu Hause) plus Porto. Arbeitszeit eine Woche !!

Ich habe Kolbenringe 1. Übermaß montiert, Ringstoßspiel natürlich auf entsprechendes Maß geändert, dann hatte ich noch etwas Arbeit mit den Ringnuten im Kolben (Höhenspiel war zu gering bzw. null).

Das Kolbenklappern hat sich nicht mehr eingestellt und die Kompression ist inzwischen super (Ringe sind inzwischen eingelaufen). Ölverbrauch gering ........ und der Motor wird ja nicht unbedingt geschont sh. oben !

http://www.baier-motor-racing.de/kolben.html

Grüße
Helmut
Ich hatte auch gerne eine 500er shortstrocke !!!!



nach oben springen

#7

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 02.10.2009 13:42
von Ludwig | 369 Beiträge

Hallo Paul,
bei Bacon ist doch 8,7 angegeben (für 86 mm Bohrung - PN 026328), Seite 222
7,3 ist für die 82,5 er Bohrung.
JP:

Model 18CS
1960
JP 1094
497cc, OHV, CR8.7:1

Allerdings kamen ja im engl. Forum Hinweise auf die nicht passende Form..

Gruß Ludwig

nach oben springen

#8

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 02.10.2009 14:25
von Ajay | 677 Beiträge

@Ludwig: Mein Roy Bacon - Buch (reprinted Winter 1985, Titel siehe Foto) hört bei Seite 192 auf. Hast wohl eine neuere Auflage? Kannst evtl. die relevante(n) Seite(n) kopieren und zur Veterama mitbringen?
Allerdings: Mein Krad ist nicht das Modell 18CS, sondern schlicht 18! Siehe Tabelle (Seite 165 "meines" R.B.Buches)

@ Helmut: Wo hast'n die Übermass-Kolbenringe erstanden?

Fragen über Fragen.........

Grüsse, Paul

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 img063.jpg 
 img064.jpg 
nach oben springen

#9

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 02.10.2009 16:08
von Wilhelm | 619 Beiträge

Hallo Kollegen,

Den Thornton kenn Ihr?
Hat mich noch nie hängen lassen, auch nicht mit seltenen Kolben, Ringen, Bolzen, u.s.w.
auch Gleitlager für die AMC - Twins, Thrust washers,,,
und lasst Euch nicht von der Autler - Liste verschrecken, der ist sehr gut in englischen Motorrad - parts.


http://www.fwthornton.co.uk/


Grüsse
Wilhelm aus Wien
zuletzt bearbeitet 02.10.2009 16:11 | nach oben springen

#10

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 02.10.2009 16:14
von Ludwig | 369 Beiträge

Hallo Paul,
ist mir schon klar, dass Du keine Wettbewerbsmaschine hast.
Aber die Kurzhuber gab's als Tourer ja erst später, und wenn der Beitrag
in meinem Bacon stimmt, wurde der Kolben 026328 von 58 - 59 verwendet, die 3 anderen
86mm-Kolben einmal 56, einmal 57-59 und 60-62.


Gruß Ludwig

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 BACON.jpg 
zuletzt bearbeitet 02.10.2009 16:17 | nach oben springen

#11

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 02.10.2009 17:39
von matman | 1.025 Beiträge

Hallo Paul,

ich hab´ beim Single wie auch beim Twin 12/100mm vorgegeben, beide Motoren laufen damit prima. Wenn es 13 oder 14 Hundertstel werden, auch nicht schlimm. Meine beiden Motoren jedenfalls
- rauchen nicht
- klemmen nicht
- brauchen nur wenig Öl

nach oben springen

#12

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 02.10.2009 19:10
von Ajay | 677 Beiträge

Zitat von Ludwig
Hallo Paul,
ist mir schon klar, dass Du keine Wettbewerbsmaschine hast.
Aber die Kurzhuber gab's als Tourer ja erst später, und wenn der Beitrag
in meinem Bacon stimmt, wurde der Kolben 026328 von 58 - 59 verwendet, die 3 anderen
86mm-Kolben einmal 56, einmal 57-59 und 60-62.
Gruß Ludwig



Also, is' doch echt Scheiße mit der englischen Nomenklatura! Ein- und dieselbe P/N, aber unterschiedliche Verdichtungen, wie soll da einer nicht den Durchblick verlieren? Jetzt laufen Anfragen bei 4 (vier!) verschiedenen Herstellern. Wahrscheinlich kaufe ich dann von allen vieren, um die Trefferquote zu maximieren!

.....oder ist hier gegebenenfalls der unterschiedliche Zylinderkopf-Brennraum für die Variation der Verdichtung zuständig? Wer weiss was?

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_9534.JPG 
zuletzt bearbeitet 03.10.2009 11:19 | nach oben springen

#13

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 02.10.2009 21:45
von hellmut | 268 Beiträge

und ich wollte euch ja nur fragen wie es bei euch war, und habe jetzt so eine technische Lawine ausgelöst .....

hallo Paul !
also ich habe die Kolbenringe und noch ein paar andere Teile bei RusselMotors gekauft, die waren dort in der Liste. Da gibt es auch immer wieder div. Kolben, einfach anrufen und dann höhrt man im Hintergrund wie er sein Kolbenlager durchmisst ....

http://www.russellmotors.co.uk/index.html

Helmut

nach oben springen

#14

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 05.10.2009 18:24
von Ajay | 677 Beiträge

Zitat von Wilhelm
Hallo Kollegen,
Den Thornton kenn Ihr?


Nö, nie gehört - seit heut' früh, aber:
Juhuu, Three cheers, küss die Hand, Euer Ehren Herr Geheimrat Wilhelm!
Ab sort sieht die Welt ein Stück freundlicher aus! Nicht dass ich den benötigten Kolben schon in der Hand hielte, aber immerhin lässt mir Duncan sogar die Wahl zwischen diversen Übergrössen von JP, speziell erzeugt für mein Krad, was er obendrein vorgibt zu kennen ! So berühmt also...

Es grüsst ein beinahe glücklicher Piefke, (bald nicht mehr "Autler")

zuletzt bearbeitet 05.10.2009 18:42 | nach oben springen

#15

RE: wie war euer Arbeitstag heute .......... ?

in Plauderecke 05.10.2009 18:56
von Wilhelm | 619 Beiträge

Ich freu mir einen Ast für Dich.....


Grüsse
Wilhelm aus Wien
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nockenwellen G11
Erstellt im Forum Mechanik von ilofan
10 11.11.2017 13:20goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 162
da war noch Benzin im Tank meiner G3
Erstellt im Forum Plauderecke von hellmut
1 28.09.2017 09:21goto
von matman • Zugriffe: 103
Biete Zylinder mit Kolben AJS Modell 18
Erstellt im Forum Suche / Biete von Ajay
2 03.09.2017 15:46goto
von Ajay • Zugriffe: 162
Ölüberdruch G 9 ?
Erstellt im Forum Mechanik von Matchmann-77
6 30.08.2015 18:56goto
von Matchmann-77 • Zugriffe: 481
Neu im Forum
Erstellt im Forum Plauderecke von mätsch
3 30.07.2015 01:21goto
von mätsch • Zugriffe: 374
Batterie hochgegangen Ursachenforschung
Erstellt im Forum Elektrik von classic-bike.eu
5 06.05.2014 19:09goto
von classic-bike.eu • Zugriffe: 944
Heute in der "Glückstädter Fortuna"
Erstellt im Forum Treffen & Termine von ekkeneckepen
2 14.01.2014 10:26goto
von matman • Zugriffe: 576
MITTWOCH ?? äh, da war doch mal was war ????
Erstellt im Forum Plauderecke von hellmut
3 29.09.2013 13:41goto
von desmo • Zugriffe: 501
war heute in Norwegen .........?
Erstellt im Forum Diverses von hellmut
1 17.11.2012 18:16goto
von MikeM. • Zugriffe: 415

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: benjARRRGH!min
Forum Statistiken
Das Forum hat 1295 Themen und 7151 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen