Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de


#1

Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 09.11.2010 20:38
von Elefant60 | 195 Beiträge

Werte AJS/Matchless Freunde

An meinem Motorrad ist ein italienischer Abblend/Hornschalter im Lenker verschraubt. Was gehört original an dieses Motorrad? Gibt es evt. eine qualitativ gute und stilvolle Alternative?

Besten Dank für eure Tipps, Gruss Robi

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 P1070395.JPG 
zuletzt bearbeitet 09.11.2010 20:41 | nach oben springen

#2

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 09.11.2010 23:56
von matman | 1.021 Beiträge

Robi, willst Du meine ehrliche Meinung wissen?
Was Schöneres wirst Du schwerlich finden!

An meinen Mühlen sind Schalter von ähnlicher Machart dran (also Hupknopf und Umschalter Fahr-/Fernlicht), die aber in der Ausführung nicht auch nur entfernt so aufwendig (verschraubt!) und mit schön geriffelten Knöpfen versehen sind.

Lass´ diesen Schalter also dran. Oder schick ihn mir, und Du bekommst dann im Tausch eines von meinen "Originalen"...

Cheers, Jan

nach oben springen

#3

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 10.11.2010 22:28
von Elefant60 | 195 Beiträge

Hallo Jan

Vielleicht hast du recht. Ich suchte nur nach einer Möglichkeit, den Dekohebel noch etwas näher zum linken Griff zu bringen. Wie man sieht, ist dieser Schalter im Lenker verschraubt. Und wenn ich ihn abnehmen würde, blieben 2 hässliche Löcher übrig. Aber wie sah denn eigentlich ein Original von damals aus?

Gruss, Robi

nach oben springen

#4

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 12.11.2010 18:02
von matman | 1.021 Beiträge

Hallo Robi,

ja, das mit dem Deko-Hebel ist so eine Sache... Ich habe ihn schlußendlich so platziert, dass er unterhalb des Lenkers "hängt" und ich ihn mit dem Daumen betätige. Dabei habe ich die Hand gar nicht am Lenkergriff, sondern ein Stückweit nach "innen", also zum Lenkkopf hin, am Lenker. Man gewöhnt sich an alles...
Vielleicht bekommst Du Deinen Deko-Hebel ja noch zwischen Griffgummi und Hup-/Abblendknopf, ebenfalls nach unten zeigend, nach "Linksaußen"?

Wegen des Originalschalters schaue ich mal; ich habe alte LUCAS-Prospekte aus den 1950er Jahren eingescannt, evtl. findet sich da eine Abbildung. "DEN" Originalschalter gibt es mit Sicherheit wohl ohnehin nicht, erfahrungsgemäß wurde ja angebaut, was gerade da war.

Viele Grüße, Jan

nach oben springen

#5

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 12.11.2010 19:29
von Wilhelm | 619 Beiträge

Servus,
Der "richtige" Umschalter scheint der Lucas 380521 zu sein laut Listen.
Wird in guter Nachbauqualität bei verschiedenen einschlägigen Händlern in England angeboten.
(Google - England z.B.)
Aber deine Hebeleien scheinen ja auch nicht "original" zu sein, also nicht zu tragisch, in den langen Jahren seit 1950 wurde ja vieles verändert/verbessert - komfortabler umgebaut.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 untitled.JPG 
 Decompr.JPG 

Grüsse
Wilhelm aus Wien
zuletzt bearbeitet 12.11.2010 19:58 | nach oben springen

#6

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 12.11.2010 20:09
von Elefant60 | 195 Beiträge

Hallo Wilhelm

Doch, die Hebel stimmen jetzt (das erste, war ein älteres Bild als ich die Matchless frisch erworben hatte). Nach langer Sucherei habe ich jetzt fast alles gefunden, was gefehlt hat resp. nicht original war. Hat Jemand von euch eventuell noch einen alten Terry- oder Lycettsattel, der nicht gebraucht wird?

In der Bildergalerie könnt ihr den Verlauf der Restauration beobachten.

Gruss Robi

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 P1140309 - Ausschnitt Hebel.JPG 
nach oben springen

#7

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 13.11.2010 07:08
von Wilhelm | 619 Beiträge

Servus,

Da hast du ja sogar die teure Variante gewählt: Hebel mit Drehhebel kombiniert, Respekt.
Das zweite, längliche Bild war für die Anbringung des Decompressorhebels gedacht. (Nicht für den unoriginalen Lichtschalter)


Grüsse
Wilhelm aus Wien
nach oben springen

#8

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 14.11.2010 11:00
von Elefant60 | 195 Beiträge

Ja, ich weiss. Aber der Vorbesitzer hat hier den italienischen Schalter mit Schrauben am Lenker befestigt! Das tut weh, aber ist nicht mehr zu ändern. Vielleicht lassen sich die Löcher irgendwie verschliessen und einen anderen (vielleicht deinen?) Abblend-/Hupschalter) anbringen.

Gruss Robi.

nach oben springen

#9

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 16.11.2010 17:57
von matman | 1.021 Beiträge

Zitat von Elefant60
Das tut weh, aber ist nicht mehr zu ändern. Vielleicht lassen sich die Löcher irgendwie verschliessen und einen anderen (vielleicht deinen?) Abblend-/Hupschalter) anbringen.


Hallo Robi, nur noch mal zur Bekräftigung meiner Meinung: ich finde den Schalter, den Dein Bike da am Lenker trägt, ausgesprochen hübsch! Den solltest Du wirklich dranlassen. Und weh tut da gar nix beim Betrachten!

nach oben springen

#10

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 21.11.2010 20:09
von jampot | 314 Beiträge

Ich schließe mich da der Meinung von Jan an. Bei meiner Aischa habe ich den Bosch Standard Schalter aus den 50er dran. Und der bleibt auch.
Grüße,
Ralf

nach oben springen

#11

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 21.11.2010 20:53
von Elefant60 | 195 Beiträge

Werte Kollegen

Danke für eure Inputs. Trotzdem werde ich den Lucas Nachbauschalter montieren. So werde ich etwas mehr Platz am Lenker bekommen und dann hoffentlich noch einen schönen Rückspiegel finden.

Hat wer Bezugsquellen für qualitativ gute Rückspiegel?

Gruss Robi

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 P1140355.JPG 
nach oben springen

#12

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 21.11.2010 22:30
von matman | 1.021 Beiträge

Lieber Robi,

jetzt bin ich ja mal echt geplättet: Du regst Dich über den nicht originalen, aber um so schöneren Schalter an Deinem Lenker auf - und dann ist an Deinem 1950er Bike ein Grey-Face-Speedo montiert??!!! 1960er Jahre, kein chronometrisches (sondern magnetisches) Innenleben... ich verstehe die Welt nicht mehr.

Lass´ uns doch mal Einblicke in Deine Restaurierungs-Seele nehmen. Oder ist der Tacho nur ein Platzhalter für den Chrono, der gerade bei der Revision ist?

Cheers, Jan

nach oben springen

#13

RE: Matchless G80S 1950: Abblendschalter/Hupknopf

in Elektrik 22.11.2010 05:56
von Elefant60 | 195 Beiträge

Hallo Jan

Eins nach dem Andern. Ja, du hast's erraten. Wie schon mal im Forum beschrieben, kommt anstelle des Grey Face Tacho's der originale Chronometric zum Einsatz. Der wurde frisch revidiert und nachdem jetzt auch das Kabel zur Tachobeleuchtung mit Birne und die Tachosaite vorhanden sind, kann er demnächst montiert werden. Leider war der Zustand vor der Revision so schlecht, dass er komplett revidiert werden musste und nun keine Patina mehr vorhanden ist. Siehe angefügte Bilder alt/neu.

Gruss Robi

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Smiths Chronometric nach Revision.jpg 
 Smiths Chronometric vor Revision.JPG 
zuletzt bearbeitet 22.11.2010 05:58 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Matchless G80S - Briefkopie
Erstellt im Forum zum Forum von Matchless-Boy
4 11.06.2015 08:43goto
von Matchless-Boy • Zugriffe: 683
Zündverstellung G80S 1950 richtig einstellen
Erstellt im Forum Elektrik von L0rdMetzger
1 10.11.2013 09:38goto
von ekkeneckepen • Zugriffe: 805
Auspuffkrümmer G80S 1950
Erstellt im Forum Mechanik von Elefant60
8 08.12.2010 23:36goto
von matman • Zugriffe: 856
Matchless G80S: Rückleuchte
Erstellt im Forum Elektrik von Elefant60
10 06.11.2010 23:42goto
von Elefant60 • Zugriffe: 1060
Matchless G80S 1950: hinteres Schutzblech
Erstellt im Forum Suche / Biete von Elefant60
7 03.05.2010 04:38goto
von Elefant60 • Zugriffe: 841
Kupplung Matchless G80S 1950
Erstellt im Forum Mechanik von Elefant60
11 16.10.2009 13:26goto
von matman • Zugriffe: 1165
Matchless G80S 1950: Batterie
Erstellt im Forum Elektrik von Elefant60
3 28.08.2009 05:33goto
von Wilhelm • Zugriffe: 745
Matchless G80S 1956 zum Restaurieren abzugeben
Erstellt im Forum Suche / Biete von Rowley-AJS
1 19.02.2009 12:48goto
von matman • Zugriffe: 732
Matchless G80S 1950
Erstellt im Forum Mechanik von Elefant60
19 17.03.2009 14:28goto
von matman • Zugriffe: 2271

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: matchless3gls
Forum Statistiken
Das Forum hat 1293 Themen und 7142 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen