Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de


#1

Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 14.06.2017 13:01
von desmo | 79 Beiträge

Hallo Gemeinde.

Da ich mir den Luxus einer funktionierenden 12V-Lichtmaschine gönne, fahre ich in meiner G80
eine Halogenlampe vorn.

Nach meiner Recherche gibt es diese mit der originalen P36d-Fassung nur in England, und zwar hier:

http://www.norbsa02.freeuk.com/goffybulbs.htm

Da ich euch gern teilhaben lasse, dache ich, ich frag mal in die Runde, ob sonst noch jemand Bedarf an diesen Birnen hat.
Ausserdem gibt es bei Paul Goff noch reichlich anderes für geschmackvolle Motorräder.

Sprich, ich würde eine Sammelbestellung machen, die perversen Englischen Portokosten teilen wir uns und ich schick die einzelnen Positionen dann weiter,
wer mag darf mich gern auch besuchen und bekommt noch
einen Kaffee/ ein Bier / ein Wasser / ein Bett dazu. (nichtzutreffendes bitte streichen)
Jeder bezahlt seine anteiligen Kosten plus ggfl. die deutschen Portokosten, ich verdien da nix dran.
Eventuell lässt Herr Goff mit sich reden und wir bekommen einen Jampot-Rabatt.
Muss ich mal freundlich anfragen.

Die Deadline setze ich auf den 30.06. 2017
Wer etwas bestellen möchte, schreibt mir bitte ein PM mit Artikel und Adresse und Telefonnummer, nur falls was unklar ist.
Dies PM gilt als verbindliche Zusage, die Sachen auch abzunehmen und zu bezahlen.
Meinungsäusserungen zu der Aktion gerne im Forum, Bestellungen aber bitte nur als PM, sonst könnte es unübersichtlich werden.

Eine Stornierung ist bis zum 30.06. möglich
Diese Bestellungen fasse ich zusammen und schwuppdiwupp bestelle in Merry old England.

In der Hoffnung auf rege Beteiligung.

Gruß,
Norman

nach oben springen

#2

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 15.06.2017 01:14
von Rowley-AJS | 243 Beiträge

Hallo Norm,
ich fahre Ende Juli zum Founders Day nach Engelland und bin mir sicher, dass Herr GOFF dort einen Stand haben wird. Wenn die Sachen, die ihr bestellt nicht zu groß sind, kann ich das Zeug auch gerne mitbringen. Allerdings würde ich vorschlagen, dass ich nicht die Bezahlung übernehme und auch nicht die Verteilung in Deutschland. Ich nehme dort also ein bezahltes Paket von Herrn GOFF in Empfang und nehme es mit nach Hause und schicke es zu Norman, der es dann weiterverteilt. Okay? Gruß Jürgen

nach oben springen

#3

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 16.06.2017 19:43
von rmu1931 | 94 Beiträge

Hallo Norman,

ich hatte / habe auch noch lange die P36d Fassung in Gebrauch, nicht zuletzt, weil ich für die 6,5" Lampen keinen H4 Einsatz finden konnte, bin nun bei Harley fündig geworden und muss den Reflektor bei Gelegenheit umbauen.

Mir ist auf einer Langstreckenfahrt leider mal was ganz doofes mit den P36d Lämpchen passiert, ich hatte zwei Ersatzlampen dabei und war mir sicher, gut für ein 1500km Wochenende gerüstet zu sein. Samstag Abend ging dann auch die erste Lampe kaputt, wie die vorherigen aus der Fassung geschüttelt.
Blöd war nur, das die Ersatzlampen die ich aus England zusammen mit der bis dahin funktionierenden Lampe bekommen hatte, alle beide beim Test nach Einbau den Geist aufgaben....JA, es waren 6V Birnen, aber es gab keine Bezeichnung auf keiner der drei...

Ende der Geschichte, heimtasten mit Standlicht, sehr lustig, 150km durch das schöne Erzgebirge...es war dicht an Vollmond und gab kaum Wolken, so gesehen war die Sicht akzeptabel, trotzdem eine Erfahrung, auf die ich hätte gerne verzichten können.
Danach wollte ich Lampen, zumindest vorn, die man überall bekommt und deshalb baue ich auf H4 um...

Bei den Preisen für die Birnen bist Du bei 2 oder drei Stück praktisch schon bei ner schwarzen Null...wenn du auf H4 gehst,

Grüße
Robert

P.S. nur so als Denkanstoß, aus Originalitätsgründen kann ich die Beibehaltung der alten Fassung natürlich nachvollziehen.

nach oben springen

#4

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 16.06.2017 21:09
von Ajay | 744 Beiträge

Bin am überlegen, ob ich was falsch gemacht habe, als ich den 7" Scheinwerfer-Einsatz meines Roadbikes AJS Model 18 auf 12V H4, incl. Streuscheibe gem. StVZO umgerüstet habe, und jetzt bei Bedarf Leuchtmittel an jeder Tanke erwerben kann. (Ausnahme: Standlicht=LED, geht beim TÜV durch!). Frage an Norman: was veranlasst Dich, den Einkauf der P36d Leuchtmittel vorzunehmen?
Grüße, Paul

nach oben springen

#5

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 17.06.2017 11:50
von ekkeneckepen | 989 Beiträge

Hallo Paul, das geht mir auch so. Vielleicht wenn man die alte Streuscheibe wegen der Optik behalten will, das ist dann aber beim TÜV problematisch? Ich habe bei Norman eine LED-Scheinwerfer-Birne (Leuchtmittel) für die Competition mit der -Stromlima bestellt, das möchte ich mal probieren und bei der langen Lebensdauer wird sie mich wohl überleben und dann ist sie doch auch nicht so teuer.

Jens

nach oben springen

#6

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 19.06.2017 08:02
von rmu1931 | 94 Beiträge

Hallo Jens,

bin nicht sicher, was für eine LED Du Dir besorgt hast, ich habe auch noch eine liegen (18W), die sollte eigentlich ab 6V funktionieren, tut sie leider nicht, mit 12V funktioniert es aber problemlos, allerdings ist es schon extrem hell. Zaubert bei meinem Nachbarhaus in etwa 15m Entfernung einen scharfen Kreis von etwa 5m Durchmesser an die Wand, war aber keine Streuscheibe montiert...

Also für Straßengebrauch ist es glaube zu hell, da wird man sofort von der "Rennleitung" abgewunken...

Ansonsten wird bei mir nur der Reflektor gewechselt, die alte Streuscheibe will ich beibehalten, schon der Optik wegen und was der TÜV nicht sieht wird er auch nicht bemängeln...an den alten Streuscheiben mosern sie zwar auch ab und an rum aber original ist original.

Grüße
Robert

nach oben springen

#7

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 21.06.2017 13:05
von desmo | 79 Beiträge

Hallo.

Schön Diskussion hier, so gefällt mir das.

Also:
Ich fahr den Reflektor, den ich fahren will.
Falls jemand noch eine originale Lucas Streuscheibe mit Reflektor abzugeben hat, ich hätte Interesse. Gerne auch 6 1/2 ".
Was gibt es überhaupt für einen vernünftigen Grund, ein Motorrad von 1954 zu fahren?

Die Deadline habe ich recht kurzfristig gesetzt, weil ich eine Birne brauche.
Ende Juli könnte knapp werden.
Danke für das Angebot, Jürgen. Ggfl. komme ich darauf zurück.

Zum Thema LED:
die sind bekanntermaßen sehr hell und verbrauchen kaum Strom.
Zum ausleuchten der Fahrbahn sind sie aber kaum geeignet, weil der Ein- und Ausfallwinkel des Reflektors nicht passt.
Hier geht es also mehr um das gesehen werden als selbst sehen (bei Nacht, logo!)
Meine Erfahrung als Standlicht waren nicht so prickelnd, die hat es in kürzester Zeit zerschüttelt.
Als Rücklicht hat die LED nach meinen Erfahrungen dagegen eine sehr gute Lebensdauer.

Zwei Bestellungen hab ich schon erhalte, falls jemand noch etwas bestellen möchte, gerne.

Gruß aus dem heißen Schwatzwald,
Norman

nach oben springen

#8

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 04.07.2017 21:41
von desmo | 79 Beiträge

Hallo.

Last call bevor ich die Bestellung fertigmache.
Falls jemand noch etwas mitbestellen möchte, bitte bis morgen Abend PM an mich.

Gruß,
Norman

nach oben springen

#9

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 13.07.2017 22:39
von matman | 1.209 Beiträge

Mist, ich war schon lange nicht mehr hier im dt. Jampot-Forum... :-(

Norman, hast Du zwischenzeitlich bestellt? Ohne mir sicher zu sein, glaube ich, noch diverse der von Dir benötigten Birnen von "Goffy" lagermäßig vorrätig zu haben. (Irgendwann mal vor langer Zeit habe ich dort eine Großbestellung gemacht.)

Soll ich am Wochenende mal nachschauen, oder hat sich das mit Deiner Bestellung erledigt?

Cheers, Jan

zuletzt bearbeitet 13.07.2017 23:13 | nach oben springen

#10

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 17.07.2017 20:23
von desmo | 79 Beiträge

Hi,Jan.

Zu spät, Anfang des Monats hab ich die Bestellung rausgeschickt.
Schade drum.
Die Birnchen sollten eigentlich die Tage bei mir eintreffen.

Preise doch an was du noch hast, vielleicht gibt es noch Bedarf

Gruß,
Norman

nach oben springen

#11

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 18.07.2017 00:06
von matman | 1.209 Beiträge

Okay, kann man nix machen. Ist ja auch nicht wirklich schlimm, Du wirst die Birnen schon noch verheizen in den nächsten 50, 60 Jahren...

Das Einzige, was ich bei mir noch gefunden habe - außer diversen Glühbirnen mit P43- und P45-Fassung - sind die nachfolgend abgebildeten Glühbirnen, je eine in H4 und eine in BiLux:
20170715_161428[EnglischesObst].jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Wenn Bedarf besteht: Ich habe keine Verwendung mehr dafür, die Birnen gehören zu meiner längst verkauften G 12 CSR.

Cheers, Jan

nach oben springen

#12

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 28.07.2017 09:23
von desmo | 79 Beiträge

Hallo.

So, die Päckchen sind zu den entsprechenden Bestellern unterwegs.
Vielen Dank euch fürs mitmachen.
Jetzt kann es hell werden.

Gruß,
Norman

nach oben springen

#13

RE: Halogenglühbirnen

in Suche / Biete 28.07.2017 17:01
von ekkeneckepen | 989 Beiträge

Da bin ich aber gespannt wie hell es wird!

Gruß Jens

nach oben springen


Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Klaus
Forum Statistiken
Das Forum hat 1454 Themen und 8261 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen