Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de



#1

AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 24.09.2008 14:38
von Teckel | 36 Beiträge

Hallo als neuer "AJS'ler"
suche ich für meine AJS 16, MCS, Year 1952, Swingarm, Jampot, einige Ersatzteile und technische Unterlagen.
Evt. hat ein Mitglied etwas für mich... Danke und beste Grüsse
Teckel

nach oben springen

#2

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 25.09.2008 06:21
von Wilhelm | 619 Beiträge

Servus,
Wenn sonst keiner, dann ich:

http://archives.jampot.dk/

Da findest (fast) alle Unterlagen. Zwar speziell für dieses Baujahr nur von Matchless, nicht AJS.
Bei Matchless heisst dasselbe Modell G3LCS (Competition)
Ists eine echte Competition, mit Aluzylinder? Dann gratuliere.
Sollte schon die B 52 Gearbox haben, schmäleren Stahltank als Strassenmodelle, und für AJS Magnet noch hinter dem Zylinder, Matchless ab diesem Jahr schon vor dem Zylinder. (Sagt die Literatur)
Wenn Du speziell AJS Unterlagen haben willst, ich habe Ersatzteilliste nur 1951 und Maintenance book 1953.
Könnt ich Dir einscannen und senden, wenn Du pdf lesen kannst.
Ansonsten gibt es Kopien für kleines Geld bei http://www.brucemainsmith.com
Grüsse


Grüsse
Wilhelm aus Wien
nach oben springen

#3

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 25.09.2008 11:24
von Teckel | 36 Beiträge
Hallo Wilhelm
Besten Dank für deine Informationen. Wie ich aus dem Forum ersehe, kann man dich als "Fach-Papst" bezeichnen.
Meine AJS 16 "ISDT" hat ein "Alu-Motörchen mit Alu-Zylinder" und die Burman B52 Gearbox. Der Magnet ist jedoch vor dem Zylinder positioniert. Bin noch am "arbeiten" - werde dir jedoch gerne bei Vollendung ein paar Bilder zustellen (ich hoffe es ist Ende Oktober soweit). Etwas "Mühe" bereiten mir noch Fussrasten (Competition...) und die Wahl der Sitzgelegenheit (soll man den Sattel oder die Sitzbank nehmen?) - einen "Folding-Kickstarter" für die Trial-Maschine konnte ich glücklicherweise per Ebay besorgen.
Dein grosszügiges Angebot (pdf-Dateien) nehme ich sehr gerne an - Besten Dank!!!!!!!!!! und bis bald auf neue Inputs.
Beste Grüsse

Marco
zuletzt bearbeitet 25.09.2008 11:24 | nach oben springen

#4

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 25.09.2008 12:16
von desmo | 70 Beiträge

Hallo Marco, hallo Wilhelm.

Nur der Vollständigkeit halber:
AJS hatte den Magnet immer hinter dem Zylinder.
Matchless bis 1951 oder 1952 dahinter, dann auch davor.
Grund für den Wechsel war die Nicht-zugänglichkeit hinter dem Zylinder und der überlaufende Sprit vom Vergaser, der sich mit dem Zündfunken nicht vertragen hat.

Gruß,
Norman

nach oben springen

#5

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 25.09.2008 12:43
von Ajay | 673 Beiträge
Lieber desmo - Einspruch, Euer Ehren!
Da hast du doch wohl versehentlich die Himmelsrichtung verwechselt: Meintest du, AJS hatte den Zylinder immer hinter dem Magneten?
Grüsse, Paul
zuletzt bearbeitet 25.09.2008 12:44 | nach oben springen

#6

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 25.09.2008 13:41
von Teckel | 36 Beiträge

Hallo Ajay

Ich denke auch, dass bei der AJS der Magnet stets vor dem Zylinder angebracht ist.
Hast du als "ISDT-Spezialist" eine Idee, Variante betr. passenden Fussrasten... (Thematik Auspuffrohr, Rahmen etc.)...
Danke und bis bald

Marco

nach oben springen

#7

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 25.09.2008 15:38
von Ajay | 673 Beiträge
@Teckel: Wenn sonst keiner, dann von mir:
Willkommen im Forum!
AJS 16 "ISDT": Hat es bei AJS nie gegeben! ISDT-Versionen waren m.W. immer die 500er, also Modell 18CS, oder aber Twins. Das waren dann immer speziell im Werk hergerichtete Exemplare - siehe Foto (Bob Currie ISDT 1951 in Italien)

Falls du "SSDT" meintest, also "Schottisch" statt "International", da gab es so gut wie keine Maschinen in Serie; auch hier wurden die Bikes nach den Wünschen ihrer (Werks-) Fahrer hergerichtet.

Das hat aber alles nichts zu tun mit deinem Vorhaben, einen "Street Scrambler" aufzubauen, sollte nur zur Klärung von "ISDT" dienen.

Im Jahr 1958 sahen die so aus wie Foto 2. Ist das deine Absicht?

Und wenn du deine Anonymität "a weng" lüftest, fällt's manchem vielleicht leichter, dir mit Tipps weiterzuhelfen.

Grüsse, Paul

PS: in's Bild klicken vergrössert ;-)
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Bob Currie.jpg 
 img019.jpg 
zuletzt bearbeitet 25.09.2008 15:42 | nach oben springen

#8

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 25.09.2008 17:18
von Teckel | 36 Beiträge

Hallo Paul
Ich denke mein angep. Profil ist in etwa gleich informativ wie alle anderen - also gleich Anonym - ich sehe keine Probleme und danke für weitere Tipps. Also mein Teil hat ein Motor/Zylinder aus Aluminium. Als strassentaugliche Trialmaschine wird sie hoffentlich bald unterwegs sein. Die Auspuffanlage wird eine "low level upswept end" Anlage sein (in Erwartung).
Hat noch jemand passende Fussrasten oder Informationen?
Ich danke für alle gute, gutgemeinte Angaben und Ideen in allen Bereichen.

Beste Grüsse

Marco

nach oben springen

#9

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 25.09.2008 20:28
von Wilhelm | 619 Beiträge

Betrifft Magneten davor oder dahinten:
Falsch, oder eher richtig, also andersrum:
AJS immer vorn, der Magnet vor dem Zylinder, Matchless Magnet erst ab 1952 vorne.

PDF folgt am Wochenende.
Beste...


Grüsse
Wilhelm aus Wien
nach oben springen

#10

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 26.09.2008 09:22
von desmo | 70 Beiträge

Hallo.

OK, so ist´s jetzt richtig mit dem Magnet.
Da hab ich mich verschrieben, wollte keine unnötige Verwirrung stiften..

Norman

nach oben springen

#11

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 01.10.2008 12:32
von Ajay | 673 Beiträge

@Marco
Thema Fussrasten: Bevor du hier mit einer brauchbaren Offerte rechnen kannst, wäre es nützlich, mal den Ort der Anbringung kennen zu lernen, d.h. vorzugsweise per Foto.
Die Standard-Fussrasten sind mittels eines durchgehenden Vierkant-Prügels miteinander verschraubt; die Aufnahmen in den Rahmen-Unterzügen haben - glaube ich - 8- oder 12kant-"Bohrungen" für die Ergonomie-Justage der Rasten.
Scrambler hingegen haben oftmals Eigenbau-Teile, manchmal jeweils mit Doppel-Verschraubung der Raste am Rahmen-Unterzug, und ohne Verstellmöglichkeit.
Wie hätten's denn gern?
Grüsse, Paul

nach oben springen

#12

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 05.10.2008 16:04
von Teckel | 36 Beiträge

Hallo
Komme auf die Fussrasten-Thematik noch zurück.. (je nach Auspuffrohr-Führung)..
Hätte noch Interesse an einem passenden Benzintank.. evt. hat jemand einen vorrätig oder eine Info??
Danke für die Mithilfe und das Verständnis.

Beste Grüsse

Marco

nach oben springen

#13

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 05.10.2008 17:21
von Ajay | 673 Beiträge

Fussrasten-Thema nehme ich zum Anlass, meine letzte Information zu korrigieren: Nicht die Rahmen-Unterzüge haben den 12-Kant, sondern natürlich die Fussrasten! Siehe Foto.
Thema Benzintank: Nochmalige Anregung - stell doch mal ein Foto deines Töffs ein.
Grüsse, Paul

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_8654.JPG 
nach oben springen

#14

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 07.10.2008 08:55
von Teckel | 36 Beiträge
Hallo
... ein kleiner Einblick in das Projekt AJS 16 "Steet Scrambler".... weitere werden folgen.

Beste Grüsse

Marco
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSC00449.JPG 
 DSC00443.jpg 
zuletzt bearbeitet 07.10.2008 09:20 | nach oben springen

#15

RE: AJS 16 "Street Scrambler", 1952, Swingarm, Jampot

in Suche / Biete 07.10.2008 23:38
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

jaaaaaaaaaaa, bitte, bitte noch ein paar bilder, und was ist das für ein lichtmaschinendingsda

helmut

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
The real Jampot
Erstellt im Forum Plauderecke von ekkeneckepen
1 02.08.2017 18:10goto
von jampot • Zugriffe: 83
Verkaufe 1955 Scrambler Modell 18CS
Erstellt im Forum Suche / Biete von sjr
1 14.11.2016 10:56goto
von sjr • Zugriffe: 409
Suche/tausche Einzylinderkurbelgehäuse 1952/3
Erstellt im Forum Suche / Biete von Rowley-AJS
3 13.10.2014 15:58goto
von matman • Zugriffe: 405
Suche einen (!) Jampot Stoßdämpfer
Erstellt im Forum Suche / Biete von Rowley-AJS
5 22.02.2013 12:52goto
von Wilhelm • Zugriffe: 594
Motorteile Matchless G3 Bj. 1952
Erstellt im Forum Suche / Biete von Jörg Berscheid
0 20.05.2012 10:40goto
von Jörg Berscheid • Zugriffe: 744
Scrambler Tank
Erstellt im Forum Suche / Biete von hellmut
3 22.01.2011 12:28goto
von Rowley-AJS • Zugriffe: 663
Überholte Jampots
Erstellt im Forum Suche / Biete von Hawe
5 03.03.2010 16:26goto
von matman • Zugriffe: 770
Jampot-Germany Webseite und Forum abzugeben
Erstellt im Forum zum Forum von jampot
3 14.01.2009 15:48goto
von Elefant60 • Zugriffe: 1107
Alutanks für Scrambler oder Trials??
Erstellt im Forum Suche / Biete von Rowley-AJS
1 24.03.2008 18:34goto
von hellmut • Zugriffe: 847

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jop
Forum Statistiken
Das Forum hat 1284 Themen und 7083 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen