Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de



#1

G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 03.07.2018 10:50
von nortom | 42 Beiträge

Ich suche einen solchen Zylinder mit möglichst allen Rippen dran zum Umbau als Gußmodell. Demzufolge muß er im Prinzip sonst nicht mehr brauchbar sein. Grenzmaß oder ausgebrochene Laufbuchse sind kein Problem. Vielleicht hat ja jemand von Euch sowas drüber...
Ich möchte mir einen Aluzylinder machen ohne durchgehende Zuganker. Vielleicht hat noch jemand hier Interesse...

Vielen Grüße
Thomas

zuletzt bearbeitet 03.07.2018 10:56 | nach oben springen

#2

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 03.07.2018 22:19
von Roli | 21 Beiträge

Hallo Thomas,
Mit einem Gussmodell kann ich dir leider nicht dienen.
Aber das Thema mit einer Neuanfertigung ist interessant.
Kennst du einen Hersteller der sowas schon gemacht hat.
Ich hätte Intresse an so einem Zylinder wenn alles stimmt, Qualität und Preis.

Gruss Roli

nach oben springen

#3

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 04.07.2018 00:26
von matman | 1.082 Beiträge

Na ja, im Zweifelsfalle finden sich die üblichen Verdächtigen wie z. B. Ströhle...

nach oben springen

#4

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 04.07.2018 17:16
von nortom | 42 Beiträge

Ströhle ist natürlich eine Kapazität, was das betrifft. Ich will es aber bezahlbar halten.Es gibt hier schon noch ein zwei Firmen zu denen man mit so etwas gehen kann. Die sehen sich das vorher an und sagen wie sie das haben wollen. Wir haben auch schon Zylinderrohlinge dort fertigen lassen und das ist durchaus bezahlbar wenn man die Teile entsprechend vorarbeitet.Für einen Eintopf ist das schon machbar. Und dann hab ich noch einen Kumpel, der war jahrelang Gußmodellbauer. Da kann man sich auch immer mal einen Rat holen.
Ich will nur meinen jetzigen Zylinder nicht dafür verwenden, weil der an sich noch tadellos ist. Ich dachte halt manchmal hat hier noch jemand sowas stehen.

Gruß Thomas

nach oben springen

#5

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 04.07.2018 23:13
von Rowley-AJS | 204 Beiträge

Hallo Thomas,

berichte doch einmal von deinen technischen Vorstellungen. Willst Du die "Touring-Standard-Kurbelgehäuse" Version herstellen lassen? Also, keine durchgehenden Zuganker, sondern die üblichen kurzen Stehbolzen auf der Oberseite der Kurbelgehäusehälften? Eigentlich gibt es keine Unterschiede zwischen beiden Zylindern, es fehlen nur die durchgehenden Bohrungen für die Zuganker oder die Ausfräsungen für die "doppelten" Sechskantmuttern bei der "Touring-Standard Version". Anbieten kann ich leider nur einen 350er Zylinder.

Gruß Jürgen

nach oben springen

#6

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 05.07.2018 19:57
von nortom | 42 Beiträge

Hallo Jürgen!

Also wenn ich es richtig verstanden habe, passen der Kopf und die Zylinder von Serie und CS untereinander nicht zusammen?
Zudem sollen ja die "alten" Serienkurbelwellen höhere Verdichtung nicht vertragen. Deshalb meinte ich, es wäre so die beste Lösung, wenn man den Zylinderfuß wie in der Serie unten am Kurbelgehäuse verschraubt . Nur daß man den Zylinderfuß etwas stärker ausführt und man natürlich den Übergang in den Rippenbereich auch so fertigt, daß keine "Sollabrißstelle" entsteht. Zudem würde ich dann den unteren Bereich des Zylinders auch noch mit Rippen versehen.
Bei ebay GB ist auch gerade ein 350er Alu- Nachrüstzylinder im Angebot. Ich kriegs nur mit dem verlinken nicht hin.

Gruß Thomas

zuletzt bearbeitet 05.07.2018 19:59 | nach oben springen

#7

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 07.07.2018 19:51
von Rowley-AJS | 204 Beiträge

Hallo Thomas,

ich habe einige Touring- (= für Gußzylinder) und Competitionsmotoren zuhause. Die vier Bohrungen zur Befestigung von Zylinder bzw. Kopf und Kurbelgehäuse sind bei allen unterschiedlich, d.h. ohne großen Aufwand sind Touring und Comp. Teile untereinander nicht austauschbar. Die einzige Kombinationsmöglichkeit ist Touring Kurbelgehäuse und Nachrüstaluzylinder mit ausgefrästen Taschen für die bekannten "doppelten Sechskantmuttern". Das wollte ich in meinem vorherigen Post ausdrücken.

Gruß Jürgen

nach oben springen

#8

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 07.07.2018 21:52
von nortom | 42 Beiträge

So war im Prinzip auch mein Ansinnen.
Klar, würde man mit einigem Aufwand den Zylinder/Kopf mit durchgehenden Zugankern
verbinden können. Aber wenn man alles gegeneinander abwägt, ist der Aufwand nicht notwendig. Der Einrohrrahmen ist wohl nicht so wirklich für den schnellen Ritt übers schwere Acker gemacht, bei meinem Serienlanghuber ist die Serienkurbelwelle drin, also für höhere Verdichtung/ Drehzahl auch nicht unbedingt geeignet. Da denk ich, ein Aluzylinder, der wie der Gußeiserne unten am Fuß verschraubt ist, ist für diese Zwecke ein guter Kompromiss und wirds auch aushalten. Soll ja eher was für die Straße und ein bissel Gelände sein. Und wenn man mal eine Klassik Enduro mitfahren will, wirds auch reichen. Ich will da nicht mit dem Messer zwischen den Zähnen rumjagen mit dem alten Zeug.
Und solche Alu Zylinder zum Nachrüsten gab es ja. Also auch annähernd authentisch, würde ich sagen. Ich würde eventuell in Erwägung ziehen, den Kopf und Zylinder so anzupassen und einzuläppen, daß man die Kopfdichtung weglassen könnte. Dann bringts thermisch noch ein wenig, wenn man mit einer kürzeren Übersetzung fahren möchte.

Ansonsten bin ich natürlich für gute Hinweise und Ideen immer gerne zu haben...

Gruß Thomas

zuletzt bearbeitet 07.07.2018 23:14 | nach oben springen

#9

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 09.07.2018 23:49
von triton59 | 27 Beiträge
nach oben springen

#10

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 10.07.2018 08:47
von Rowley-AJS | 204 Beiträge

........... Link funktioniert nicht. "Administrator Regeln" !
Gruß Jürgen

nach oben springen

#11

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 10.07.2018 13:35
von Ajay | 710 Beiträge

...muss an deiner Buschtrommel liegen, Jürgen! Bei mir jedenfalls funzt der Link.
Paul G.

nach oben springen

#12

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 10.07.2018 21:29
von desmo | 78 Beiträge

Hallo Nortom.

Dasselbe Problem hatte ich auch:
Woher einen Alu-Zylinder für einen Langhuber nehmen?

Auch mit Ströhle gesproche. Kann er machen, klar. Aber mindestens 10 Stück und dann ca 800 tacken das Stück.
Also eher nicht sinnvoll. Such mal 10 Leute, die mitmachen. No chance.

Möglichkeit No 2 ist einen originalen Alu-Zylinder mit Flanschbefestigung finden. Die gab es von Alfin(Erstausrüster der CS-Zylinder) und dann von Adrian Moss als Nachbau.
Beide quasi unauffindbar und der Zylinder von Moss hat einen superdünnen Flansch. Hab ich in meiner Trial drin, aber auf der Strasse würde ich denn nicht fahren wollen.

Also bin ich zum Metallhändler und hab ein paar Abschnitte Alu rund geholt. Ab an die Drehmaschine und Späne gemacht.

Der Flansch ist etwas stärker als Serie, sonst hab ich einfach den Gusseiseren Zylinder kopiert.
Funktioniert jetzt 6000 Meilen einwandfrei.

Wenn du jemand hast,der dir einen in Alu giesst, kann das der einfachere Weg sein, dein Model muss aber schon sehr glatt sein, um die Rippen abzuformen.
Und die Gusszylinder sind genau das nicht, nämlich glatt. Also die Rippen schön polieren.
Gibt es eine Möglichkeit, etwas aufzutragen um zu glätten und das Schwundmass zu kompensieren?

Wolltest du eine GG-Laufbuchse einziehen oder dieLaufbahn beschichten lassen?

Halt uns auf dem Laufenden, das ist ein interesantes Thema.

Hier noch 2 Bilder meines Zylinders, einmal halbfertig und eingebaut.


Gruß,
Norman

PS. Die Zylinder im Link von ABSAF sind cast iron= Gusseisen

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20180704_202750.jpg 
 20180704_202710.jpg 
nach oben springen

#13

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 11.07.2018 10:52
von matman | 1.082 Beiträge

Tolle Arbeit, Norman!

Mit welchem Laufspiel hast Du da den Kolben eingemessen?

nach oben springen

#14

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 11.07.2018 18:57
von nortom | 42 Beiträge

Sehr feine Arbeit, Norman! So wollte ich das ursprünglich auch machen. Aber im Regelfall finden sich nach Fertigstellung immer noch einzwei Nasen die das auch brauchten.
Um nochmal auf eine vorherigen Frage einzugehen: da soll eine normale Schleudergußbuchse rein. Das ist vollkommmen ausreichend. Und der normale Serienkolben.
Gruß Thomas

nach oben springen

#15

RE: G80/18S Zylinder Langhub bis '56

in Suche / Biete 11.07.2018 18:59
von nortom | 42 Beiträge

7-8/100stel Laufspiel tippe ich mal?

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Biete Zylinder mit Kolben AJS Modell 18
Erstellt im Forum Suche / Biete von Ajay
2 03.09.2017 15:46goto
von Ajay • Zugriffe: 309
Zylinder Liner
Erstellt im Forum Mechanik von Roli
4 25.07.2017 22:45goto
von Roli • Zugriffe: 251
Zylinder-Bohrungsmasse
Erstellt im Forum Mechanik von flac_s
3 16.04.2015 14:12goto
von flac_s • Zugriffe: 522
Suche 350er Zylinder, ggf. Tausch
Erstellt im Forum Suche / Biete von Christoph
1 02.04.2014 13:38goto
von matman • Zugriffe: 508
Biete Zylinderkopf u. Zylinder
Erstellt im Forum Suche / Biete von Rowley-AJS
10 25.11.2011 09:46goto
von Moppedmessi • Zugriffe: 1059
Verschraubung Zylinderkopf zu Zylinder
Erstellt im Forum Mechanik von hellmut
4 08.12.2010 06:46goto
von Wilhelm • Zugriffe: 653
Langhub-/Kurzhubpleuel
Erstellt im Forum Mechanik von Rowley-AJS
0 11.10.2010 10:36goto
von Rowley-AJS • Zugriffe: 512
Zylinder AJS 500 Single
Erstellt im Forum Mechanik von Elefant60
3 10.01.2010 00:57goto
von hellmut • Zugriffe: 988
500er Einzylinder Zylinder u. Kopf abzugeben
Erstellt im Forum Suche / Biete von Rowley-AJS
2 09.01.2009 21:24goto
von Rowley-AJS • Zugriffe: 661

Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: matchless650apache
Forum Statistiken
Das Forum hat 1347 Themen und 7557 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen