Das deutschsprachige AJS & Matchless Forum

        Themen, Tipps und Termine zu den klassischen Motorrädern

           von www.Jampot-Germany.de


#1

Bezugsadresse für AJS 16 MC Trial Teile?

in Suche / Biete 24.12.2010 14:38
von Robert | 85 Beiträge

Hallo,
ich bin gerade dabei eine AJS 16 MC Competition aufzubauen.
Könnt Ihr mir eine Bezugsadresse für folgende AJS 16 MC Trial Teile nennen, bzw. hat einer von Euch solche Teile rumliegen und zu verkaufen?

- Trial Competition Tank
- Competition Vergaser
- Trial Sitz
- Lenkradeinschlagbegrenzer
- valve lifter, damit ich den Motor stoppen kann
- Handbuch, Ersatzteilliste etc.

Ruhige Feiertage wünscht Euch
Robert

zuletzt bearbeitet 24.12.2010 14:42 | nach oben springen

#2

RE: Bezugsadresse für AJS 16 MC Trial Teile?

in Suche / Biete 24.12.2010 15:28
von Wilhelm | 619 Beiträge

Servus,

Welches Baujahr? 1946 - 55 oder 1956 - 58, also steif oder Schwinge?
Tanknachbauten gibt es in Alu, gute Qualität, in England, unter Anderem bei www.surreycycles.com
Vergaser waren die handelsüblichen, also Amal 76, und ab 1955 376. Durchmesser zuerst 1", und ab 1954 1 1/16".
Valve lifter sollte eigentlich jeder AJS Motor sowieso haben, gibt es aber 2 unterschiedliche, je nach Baujahr/Motor. Entweder im Ventildeckel, und da gibt es wieder zwei verschiedene, oder unten an der Auspuffnocke.
Unterlagen frei: http://archives.jampot.dk/
Lenkereinschlagbegrenzung sollte eigentlich am Rahmen sein, je nach Baujahr.
ist da irgendwas original Trial Competition? Weil Tankbefestigungen, Sitzmontage u.s.w. waren schon unterschiedlich, je nach Baujahr. Vergleiche mal die Angaben der Ersatzteillisten des passenden Jahres bezüglich Rahmen für 16MC, 16 MCS, 16M u.s.w.


Grüsse
Wilhelm aus Wien
nach oben springen

#3

RE: Bezugsadresse für AJS 16 MC Trial Teile?

in Suche / Biete 24.12.2010 16:15
von Robert | 85 Beiträge

Herzlichen Dank,
ich habe dir eine PN mit Bildern gemailt
Robert

nach oben springen

#4

RE: Bezugsadresse für AJS 16 MC Trial Teile?

in Suche / Biete 25.12.2010 16:10
von Rowley-AJS | 186 Beiträge

betr.: Alutank für Competitions
Der langjährige Inhaber von Surrey Cycles hat den Betrieb in diesem Frühjahr verkauft. Allerdings hatte er nach persönlicher Auskunft mir gegenüber schon seit langer Zeit KEINE ALUTANKS mehr im Angebot. Auch die aktuelle Webseite gibt (mir zumindest) keine Hinweise auf solche Tanks. Meiner Kenntnisse nach gibt es z.Zt. nur GFK-Tanks in ähnlicher Aufmachung von Sammy Miller Products. Durchgefärbt mit AJS-Logo. Ich finde, sie sehen sehr, sehr schräg aus.... Wer mehr zu Alutanks weiß, bitte melden. Gruß Jürgen

nach oben springen

#5

RE: Bezugsadresse für AJS 16 MC Trial Teile?

in Suche / Biete 25.12.2010 16:27
von Wilhelm | 619 Beiträge

Tja, mein Tankkauf war vor glaubich zwei Jahren..
Googel nach Alloy tank auf der englischen Googleseite oder 200557950293 bei Ibää und dann den Verkäufer kontaktieren?


Grüsse
Wilhelm aus Wien
nach oben springen

#6

RE: Bezugsadresse für AJS 16 MC Trial Teile?

in Suche / Biete 25.12.2010 19:46
von hellmut | 270 Beiträge

also in "Real Classic" ,übrigens einem sehr empfehlenserten Magazin (der Herausgeber, Frank Westworth, war lange im Vorstand unseres Jampot Mitterclubs aktiv) inseriert immer ein N.Lewis seine

"alloy trials/motocross petrol tanks" und da gibts es "AJS/Matchless with Monza type cap" um 395.-- Pfünder.

Kontaktadresse tel. 01483 275170
fax 01483 268484
Email N.Lewis452@btinternet.com


und was ist eigentlich mit ...... www.thetankshop.com unter "all others"
P11 Norton Matchless tank
£450 without badges
£500 with badges

und da gibt es im BSA-OC noch den Harald Knapp der Alutanks (und auch andere Aluteile) auf Wunsch herstellt, Preis rd. 500.--€, müßte die Adresse nochmals aus der Ownerspost heraussuchen, da er umgezogen ist.



ich überlege auch schon lange mir einen solchen zu besorgen, hatte auch schon Kontakt mit dem Anbieter in Ebäää, der die Dinger ja immer wieder anbietet, aber die Portogebühren sind halt so schweinisch ..... und wenn der Tank dann noch so zerdrückt ankommt .....

Vielleicht könnten wir bei Harald für einem Sonderpreis eine Kleinserie auflegen ......

und wer mal bei "Real Classic" reinschmöckern will www.realclassic.co.uk

Gruß
Helmut

zuletzt bearbeitet 25.12.2010 20:17 | nach oben springen

#7

RE: Bezugsadresse für AJS 16 MC Trial Teile?

in Suche / Biete 26.12.2010 20:25
von Robert | 85 Beiträge

Herzlichen Dank an alle für all die Infos die ich bekommen habe!
Speziell ein herzliches Dankeschön an Helmut!
Jetzt suche ich nur mehr einen Competition Lenker, bzw. vielleicht auch einen Competition Tank.
lg
Robert

zuletzt bearbeitet 26.12.2010 20:25 | nach oben springen

#8

RE: Bezugsadresse für AJS 16 MC Trial Teile?

in Suche / Biete 27.12.2010 07:01
von Wilhelm | 619 Beiträge

Informiere Dich mal in der Literatur, was an Dein Radl drangehört, bevor Du vielleicht huderte Euros für Tanks ausgibst, die nicht original sind, bei so einem schönen unverbauten Rad, wie Du es hast.
Ein Rat: Umgebaut ist schnell, zurückbauen auf 100% Originalität dann uuunheimlich schwer.
Deine ist Baujahr Grenze 1949/50, wie wir festgestellt haben und auch der Verkäufer geschrieben hat.
Der Benzintank der Competition bis 1949 hatte 3 Gallonen = 13,6 Liter Inhalt = Standardtank auch der Strassenmodelle.
Ab 1950- 55 dann 2,25 Gallonen = 10,22 Liter.
Schau mal, was Du reinkriegst, und was bei Dir draufgehört. Alutanks waren erst ab 1954 mit 2 1/4" Gallonen eingesetzt, später dann noch mit weniger Fassungsvermögen.
Weil 400 Euro sind gleich ausgegeben, dann die Umbauten, bis ein anderer Tank passt und dann hast einen Schneider. (Schneider = umgebautes, nicht originale Fz, zusammengeschnitten aus verschiedenen Teilen)

Und noch etwas: Es gibt keinen markentypischen "Competition"-Lenker, wenn man auf original schaut.
Wenn Du, wie ich Dir ja geraten habe, in den Ersatzteillisten der dänischen Kollegen nachsiehst, wirst Du finden, daß sowohl 1949 als auch 1950 nur ein Lenker angeboten wurde, sowohl Strassen als auch für Competition, und zwar Ersatzteilnummer 40-G2M-FF66 P.
Also, wenn Du einen etwas höheren Lenker willst, musst du einen passenden suchen, der auch optisch entspricht. Aber eine Competition-Lenker bestellen, das spielt es leider nicht.

Übrigens:

Vergaser bis 1949 Amal 76D, ab dann Amal 76AL, Grösse jeweils 1", Hauptdüse 150, wobei die Düse, Nadelstellung und Schieberausschnitt vielleicht wegen der heutigen anderen Treibstoffe vielleicht korrigiert oder zumindest überprüft werden sollten???? Aber bei so einem Motor, ob da Änderungen notwendig sein werden?


Grüsse
Wilhelm aus Wien
nach oben springen

#9

RE: Bezugsadresse für AJS 16 MC Trial Teile?

in Suche / Biete 26.11.2011 17:15
von olditrial | 37 Beiträge

Hallo, hat schon einer so einen Competition-Tank gekauft ???? bin am überlegen so ein Teil zu ordern,passt der auf eine 55 Bj,muss viel geändert werden,da ich gerade am zusammenstellen bin ist es egal wann noch geflext um geprutzelt werden muß,werd mal Info einholen.
Gruß Günter

nach oben springen



Administriert von www.LKW-Kelkheim.de


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: matchless-pitle
Forum Statistiken
Das Forum hat 1299 Themen und 7174 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen